Anna Weichert

Eine reiche Frühlingsfülle

18. April - 8. Mai 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Anfragen

Anna Weicherts kreativer Prozess wird durch Selbstversöhnung inspiriert. Schon in jungen Jahren hatte Weichert eine ungeheure Lust am Malen; die Ästhetik ihrer Arbeiten demonstriert am häufigsten eine isolierte, neuartige Perspektive auf die einfachen Momente des Lebens.

Weichert fühlt sich manchmal von den gewöhnlichsten Umgebungen angezogen und schafft Arbeiten, in denen sie sich sowohl mit sich selbst als auch mit dem Subjekt identifiziert; die Notwendigkeit eines authentischen Ausdrucks, ihr Treibstoff, um beharrlich etwas zu erschaffen.

 

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Anna Weichert

Eine reiche Frühlingsfülle

18. April - 8. Mai 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

The Man in the Closet 4
Der Mann im Schrank 4

Öl auf Leinwand
39,5" x 39,5"

Anfragen Katalog ansehen

Anna Weicherts kreativer Prozess wird durch Selbstversöhnung inspiriert. Schon in jungen Jahren hatte Weichert eine ungeheure Lust am Malen; die Ästhetik ihrer Arbeiten demonstriert am häufigsten eine isolierte, neuartige Perspektive auf die einfachen Momente des Lebens.

Weichert fühlt sich manchmal von den gewöhnlichsten Umgebungen angezogen und schafft Arbeiten, in denen sie sich sowohl mit sich selbst als auch mit dem Subjekt identifiziert; die Notwendigkeit eines authentischen Ausdrucks, ihr Treibstoff, um beharrlich etwas zu erschaffen.

 

The Man in the Closet 4
Der Mann im Schrank 4
Rider in Blue
Reiter in Blau
Mongolei
Mongolei
The Man in the Closet 3
Der Mann im Schrank 3
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Anna Weichert an

Eine reiche Frühlingsfülle | 18. April - 8. Mai 2019

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand