Ernest Compta Llinàs

Artexpo Kunstmesse – New York

28. Oktober - 31. Oktober 2021

Empfang: Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen

katalanischer Künstler und Architekt, Ernest Compta Llinas schafft Werke, die soziale und emotionale Vielfalt durch figurative Porträts zum Ausdruck bringen. Im Laufe der Jahre hat er sich zwischen Stilen und Formaten bewegt, aber immer mit demselben Thema gearbeitet: echte menschliche Emotionen. Sein Ziel ist es, dass jedes seiner Stücke sein Thema so einfängt, dass es für sich selbst spricht. Llinàs arbeitet mit Acryl auf Leinwand, obwohl er sich von Zeit zu Zeit mit Kohle, Öl oder Pastell beschäftigt. Zu seinen stilistischen Einflüssen zählen die spanische Kunst, die picasische Abstraktion und der Expressionismus.


Llinàs' Auswahl an Porträts, von denen jedes faszinierender und mehrdeutiger ist als das vorherige, führt zu einem Diskurs über die Identität des Porträtierten und regt zu einer tieferen Betrachtung seines emotionalen Zustands an. Ausdrucksstark und abstrakt, seine anonymen Figuren strotzen vor Charakter. Er präsentiert jeden Charakter mit einer begrenzten Farbpalette, um den Ton festzulegen und die Aufmerksamkeit auf subtile Nuancen im Ausdruck der Personen zu lenken. 

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Ernest Compta Llinàs

Artexpo Kunstmesse – New York

28. Oktober - 31. Oktober 2021

Empfang: Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18-20 Uhr

Untitled 7
Ohne Titel 7

Acryl auf Papier
27,5" x 20"

Anfragen Katalog ansehen

katalanischer Künstler und Architekt, Ernest Compta Llinas schafft Werke, die soziale und emotionale Vielfalt durch figurative Porträts zum Ausdruck bringen. Im Laufe der Jahre hat er sich zwischen Stilen und Formaten bewegt, aber immer mit demselben Thema gearbeitet: echte menschliche Emotionen. Sein Ziel ist es, dass jedes seiner Stücke sein Thema so einfängt, dass es für sich selbst spricht. Llinàs arbeitet mit Acryl auf Leinwand, obwohl er sich von Zeit zu Zeit mit Kohle, Öl oder Pastell beschäftigt. Zu seinen stilistischen Einflüssen zählen die spanische Kunst, die picasische Abstraktion und der Expressionismus.


Llinàs' Auswahl an Porträts, von denen jedes faszinierender und mehrdeutiger ist als das vorherige, führt zu einem Diskurs über die Identität des Porträtierten und regt zu einer tieferen Betrachtung seines emotionalen Zustands an. Ausdrucksstark und abstrakt, seine anonymen Figuren strotzen vor Charakter. Er präsentiert jeden Charakter mit einer begrenzten Farbpalette, um den Ton festzulegen und die Aufmerksamkeit auf subtile Nuancen im Ausdruck der Personen zu lenken. 

Untitled 7
Ohne Titel 7
Untitled 5
Ohne Titel 5
Untitled 4
Ohne Titel 4
Untitled 16
Ohne Titel 16
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich vergangene Ausstellungen von Ernest Compta Llinàs an

Artexpo Kunstmesse – New York | 28. Oktober - 31. Oktober 2021

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei