Dorothy Fischer

Chelsea International Fine Art Competition Ausstellung

16. Februar - 10. März 2021

Empfang: Donnerstag, 18. Februar 2021, 18-20 Uhr

Anfragen

Dorothy Fischer ist seit über zwei Jahrzehnten ein talentierter Künstler und Designer in New York City und hat einen BFA in Innenarchitektur und Textilkunst von der Syracuse University. Gewebte Metalle wurden zu einer frühen Leidenschaft für die Designerin, eine Kunst, die sie im Laufe ihrer Karriere gemeistert hat. Unter Verwendung von Techniken, die traditionell mit Textil- und Faserarbeiten verbunden sind, webt Fischer poliertes oxidiertes Kupfer, Bronze, Messing, Neusilber, Sterlingsilber und Feinsilber zu komplizierten Mustern, die die Form von großen und kleinen Metallteppichen und Skulpturen annehmen.

Fischers Arbeiten sind inspiriert von Konzepten der Verschiebung von Energie und natürlichem Gleichgewicht, die durch die Behandlung und Handhabung von Materialien gekennzeichnet sind. Fischer verwendet eine Vielzahl von Werkzeugen, um ihre Wandteppiche zu falten, zu falten und zu weben, aber sie sind alle von ihrer Hand gefertigt. Der versierte Künstler hat unzählige Installationen, Designkonzepte, Innenräume und Stücke unterschiedlicher Größe geschaffen, die überall in Boutique-Hotels, großen Banken, Privathäusern und Museen auf der ganzen Welt zu finden sind.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Dorothy Fischer

Chelsea International Fine Art Competition Ausstellung

16. Februar - 10. März 2021

Empfang: Donnerstag, 18. Februar 2021, 18-20 Uhr

Wave
Welle

Metallgewebe auf poliertem und oxidiertem Kupfer
58" x 87"

Anfragen Katalog ansehen

Dorothy Fischer ist seit über zwei Jahrzehnten ein talentierter Künstler und Designer in New York City und hat einen BFA in Innenarchitektur und Textilkunst von der Syracuse University. Gewebte Metalle wurden zu einer frühen Leidenschaft für die Designerin, eine Kunst, die sie im Laufe ihrer Karriere gemeistert hat. Unter Verwendung von Techniken, die traditionell mit Textil- und Faserarbeiten verbunden sind, webt Fischer poliertes oxidiertes Kupfer, Bronze, Messing, Neusilber, Sterlingsilber und Feinsilber zu komplizierten Mustern, die die Form von großen und kleinen Metallteppichen und Skulpturen annehmen.

Fischers Arbeiten sind inspiriert von Konzepten der Verschiebung von Energie und natürlichem Gleichgewicht, die durch die Behandlung und Handhabung von Materialien gekennzeichnet sind. Fischer verwendet eine Vielzahl von Werkzeugen, um ihre Wandteppiche zu falten, zu falten und zu weben, aber sie sind alle von ihrer Hand gefertigt. Der versierte Künstler hat unzählige Installationen, Designkonzepte, Innenräume und Stücke unterschiedlicher Größe geschaffen, die überall in Boutique-Hotels, großen Banken, Privathäusern und Museen auf der ganzen Welt zu finden sind.

Wave
Welle
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich Dorothy Fischers vergangene Ausstellungen an

Chelsea International Fine Art Competition Ausstellung | 16. Februar - 10. März 2021

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei