Kristina Kossi

Chelsea International Fine Art Competition Ausstellung

16. Februar - 10. März 2021

Empfang: Donnerstag, 18. Februar 2021, 18-20 Uhr

Anfragen

Bildhauerischer Künstler Kristina Kossi ist in Manhattan geboren und aufgewachsen und hat eine faszinierende interdisziplinäre Karriere hinter sich. Der professionelle Schlittschuhläufer, der zum Besitzer eines Jazzclubs und zum Bildhauer wurde, hat eine klare Wertschätzung und ein Talent für die Kunst. Kossis Erfahrung als professionelle Eiskunstläuferin half ihr, ihr Verständnis von Bewegung und Forminterpretation zu erweitern. Elegante Linien, anmutige Gesten und lineare Perspektiven ergänzen sich in ihren figurativen Skulpturen. Sie lässt sich von der klassischen Skulptur und der Art-déco-Periode inspirieren, während sie die Nuancen des menschlichen Körpers in Bewegung fachmännisch einfängt.

Ihre Arbeiten verarbeiten Vorstellungen von der Ermächtigung und Stärke der Frau durch Darstellungen der weiblichen Form und des körperlichen Ausdrucks. Kossis Arbeiten wurden international ausgestellt und ausgezeichnet, darunter eine Auftragsarbeit, die der Künstler Norwegens ehemaliger Premierministerin und Direktorin der Weltgesundheitsorganisation, Gro Harlem Brundtland, überreichte.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Kristina Kossi

Chelsea International Fine Art Competition Ausstellung

16. Februar - 10. März 2021

Empfang: Donnerstag, 18. Februar 2021, 18-20 Uhr

Frieden
Frieden

Harz
14" x 55"

Anfragen Katalog ansehen

Bildhauerischer Künstler Kristina Kossi ist in Manhattan geboren und aufgewachsen und hat eine faszinierende interdisziplinäre Karriere hinter sich. Der professionelle Schlittschuhläufer, der zum Besitzer eines Jazzclubs und zum Bildhauer wurde, hat eine klare Wertschätzung und ein Talent für die Kunst. Kossis Erfahrung als professionelle Eiskunstläuferin half ihr, ihr Verständnis von Bewegung und Forminterpretation zu erweitern. Elegante Linien, anmutige Gesten und lineare Perspektiven ergänzen sich in ihren figurativen Skulpturen. Sie lässt sich von der klassischen Skulptur und der Art-déco-Periode inspirieren, während sie die Nuancen des menschlichen Körpers in Bewegung fachmännisch einfängt.

Ihre Arbeiten verarbeiten Vorstellungen von der Ermächtigung und Stärke der Frau durch Darstellungen der weiblichen Form und des körperlichen Ausdrucks. Kossis Arbeiten wurden international ausgestellt und ausgezeichnet, darunter eine Auftragsarbeit, die der Künstler Norwegens ehemaliger Premierministerin und Direktorin der Weltgesundheitsorganisation, Gro Harlem Brundtland, überreichte.

Frieden
Frieden
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Kristina Kossi an

Chelsea International Fine Art Competition Ausstellung | 16. Februar - 10. März 2021

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Liste bei

Melden Sie sich für E-Mails mit Neuigkeiten und Veranstaltungen an