Katharina Acht

Ausstellung des Internationalen Chelsea-Fotowettbewerbs

19. Februar - 28. Februar 2019

Empfang: Donnerstag, 21. Februar 2019, 18-20 Uhr

Anfragen

Katharina Acht verwendet die Fotografie als zeichnerisches Werkzeug, um neue Verbindungen zwischen verschiedenen Elementen in ihren Bildern herzustellen. Sie experimentiert auch, indem sie Fotografie mit ornamentalen Tuschezeichnungen kombiniert.

Acht lässt sich sowohl von der Natur als auch von urbanen Umgebungen inspirieren. Sie interessiert sich für die Linien, Formen und Farben der alpinen Landschaften ihrer Heimat Österreich, sammelt aber auch reichhaltige fotografische Details von Städten. In ihrer Serie „Meer“, Sie erkundet die Meereslandschaft und erzielt durch die Gegenüberstellung subtil variierter Bilder eine starke Wirkung.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Katharina Acht

Ausstellung des Internationalen Chelsea-Fotowettbewerbs

19. Februar - 28. Februar 2019

Empfang: Donnerstag, 21. Februar 2019, 18-20 Uhr

Meer 11
Meer 11

Fotografie auf Fine Art Papier
19,5" x 19,5"

Anfragen Katalog ansehen

Katharina Acht verwendet die Fotografie als zeichnerisches Werkzeug, um neue Verbindungen zwischen verschiedenen Elementen in ihren Bildern herzustellen. Sie experimentiert auch, indem sie Fotografie mit ornamentalen Tuschezeichnungen kombiniert.

Acht lässt sich sowohl von der Natur als auch von urbanen Umgebungen inspirieren. Sie interessiert sich für die Linien, Formen und Farben der alpinen Landschaften ihrer Heimat Österreich, sammelt aber auch reichhaltige fotografische Details von Städten. In ihrer Serie „Meer“, Sie erkundet die Meereslandschaft und erzielt durch die Gegenüberstellung subtil variierter Bilder eine starke Wirkung.

Meer 11
Meer 11
Anfragen Katalog ansehen

Vergangene Ausstellungen von Katharina Acht ansehen

Chelsea International Photography Competition Ausstellung | 19. Februar - 28. Februar 2019

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei