Antonio Privitera

Chelsea Internationaler Fotowettbewerb

27. Januar - 8. März 2018

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Anfragen

Freischaffender Fotograf Antonio PriviteraSein Oeuvre umfasst dokumentarische, konzeptionelle und Straßenfotografie, wobei seine Arbeiten stets einen starken Sinn für Dualität bewahren. Das in Rom ansässige artist verwendet häufig Diptychen, um Ideen wie Magie versus Realität, Vergangenheit und Zukunft, Erinnerung und Zeit oder Leben und Tod zu erforschen.

Priviteras Bilder suchen nach einem traumhaften Moment, einem ironischen Augenblick oder einer strahlenden Offenbarung. In diesem Projekt fotografiert er Körper, Haut, Sonne, Sand und Formen und entwickelt so eine rätselhafte Erzählung über die Verbindungen zwischen Menschen und dem Meer, Nostalgie und Melancholie. Letztlich visualisiert Privitera den Wunsch nach Flucht.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Antonio Privitera

Chelsea Internationaler Fotowettbewerb

27. Januar - 8. März 2018

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Lines, La Nostalgia
Linien, La Nostalgie

Epson Cold Press Hellweiß
19,5" x 24,5"

Anfragen Katalog ansehen

Freischaffender Fotograf Antonio PriviteraSein Oeuvre umfasst dokumentarische, konzeptionelle und Straßenfotografie, wobei seine Arbeiten stets einen starken Sinn für Dualität bewahren. Das in Rom ansässige artist verwendet häufig Diptychen, um Ideen wie Magie versus Realität, Vergangenheit und Zukunft, Erinnerung und Zeit oder Leben und Tod zu erforschen.

Priviteras Bilder suchen nach einem traumhaften Moment, einem ironischen Augenblick oder einer strahlenden Offenbarung. In diesem Projekt fotografiert er Körper, Haut, Sonne, Sand und Formen und entwickelt so eine rätselhafte Erzählung über die Verbindungen zwischen Menschen und dem Meer, Nostalgie und Melancholie. Letztlich visualisiert Privitera den Wunsch nach Flucht.

Lines, La Nostalgia
Linien, La Nostalgie
Mole, La Nostalgia
Mole, La Nostalgie
Point, La Nostalgia
Punkt, La Nostalgie
Fold, La Nostalgia
Falte, La Nostalgie
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich vergangene Ausstellungen von Antonio Privitera an

Chelsea Internationaler Fotowettbewerb | 27. Januar - 8. März 2018

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand