Riina Kuika

Gewebte Geschichten

4. März - 24. März 2023

Empfang: Donnerstag, 9. März 2023, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen

Riina Kuikkas Acryl-auf-Holz-Gemälde zeigen die unberührte Wildnis der finnischen Natur. Kuikka findet die Motive ihrer Arbeiten bei Spaziergängen oder Reisen nach Lappland, einer riesigen subarktischen Region in Finnland, die sie häufig besucht, um sich inspirieren zu lassen. Dort geht die Sonne einige Monate im Jahr nicht auf und die Gegend taucht in fast völlige Dunkelheit ein. Kuikka lüftet den dunklen Mantel kalter Winternächte und enthüllt ein Wunderland nuancierter heller Farbtöne, die von Purpur über Blau bis hin zu Rosa reichen. Sie malt den sanften Morgenhimmel, wenn die Sonne schüchtern durch die Nadelbaumstämme blitzt oder auf dem verschneiten Boden glitzert. Teiche, Büsche und Wälder verschwinden im Nebel, während die Formen in eine schlummernde Trance verschmelzen. Die Natur wimmelt von unsichtbaren, aber greifbaren Präsenzen, die in Magie und Mysterien gehüllt sind. Während wir in ihren zeitversetzten Märchenländern den Atem anhalten, erinnert uns Kuikka daran, dass die Natur ein kostbares Geschenk ist und es in unserer Verantwortung liegt, sie zu schützen und zu schätzen.

Kuikka hat einen Bachelor-Abschluss in 3D-Visualisierung von der EVTEK University of Applied Sciences in Finnland. Sie nahm an Ausstellungen in Finnland teil und gewann eine Auszeichnung für ihre Druckdesigns vom Minneapolis Institute of Art. Ihre Drucke, die ebenfalls in Zusammenarbeit mit bekannten finnischen artists entstanden sind, wurden in Filmen und Fernsehserien gezeigt. Kuikka lebt und arbeitet in Helsinki, Finnland.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Riina Kuika

Gewebte Geschichten

4. März - 24. März 2023

Empfang: Donnerstag, 9. März 2023, 18-20 Uhr

Lapland Dreaming 3
Lappland träumen 3

Acryl auf Leinwand
39,5" x 31,5"

Anfragen Katalog ansehen

Riina Kuikkas Acryl-auf-Holz-Gemälde zeigen die unberührte Wildnis der finnischen Natur. Kuikka findet die Motive ihrer Arbeiten bei Spaziergängen oder Reisen nach Lappland, einer riesigen subarktischen Region in Finnland, die sie häufig besucht, um sich inspirieren zu lassen. Dort geht die Sonne einige Monate im Jahr nicht auf und die Gegend taucht in fast völlige Dunkelheit ein. Kuikka lüftet den dunklen Mantel kalter Winternächte und enthüllt ein Wunderland nuancierter heller Farbtöne, die von Purpur über Blau bis hin zu Rosa reichen. Sie malt den sanften Morgenhimmel, wenn die Sonne schüchtern durch die Nadelbaumstämme blitzt oder auf dem verschneiten Boden glitzert. Teiche, Büsche und Wälder verschwinden im Nebel, während die Formen in eine schlummernde Trance verschmelzen. Die Natur wimmelt von unsichtbaren, aber greifbaren Präsenzen, die in Magie und Mysterien gehüllt sind. Während wir in ihren zeitversetzten Märchenländern den Atem anhalten, erinnert uns Kuikka daran, dass die Natur ein kostbares Geschenk ist und es in unserer Verantwortung liegt, sie zu schützen und zu schätzen.

Kuikka hat einen Bachelor-Abschluss in 3D-Visualisierung von der EVTEK University of Applied Sciences in Finnland. Sie nahm an Ausstellungen in Finnland teil und gewann eine Auszeichnung für ihre Druckdesigns vom Minneapolis Institute of Art. Ihre Drucke, die ebenfalls in Zusammenarbeit mit bekannten finnischen artists entstanden sind, wurden in Filmen und Fernsehserien gezeigt. Kuikka lebt und arbeitet in Helsinki, Finnland.

Lapland Dreaming 3
Lappland träumen 3
Mystical Moment in Fields
Mystischer Moment in Feldern
Colorful Moment In Fjelds
Bunter Moment auf den Feldern
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Riina Kuikka an

Gewebte Geschichten | 4. März - 24. März 2023

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand