Thomas Gutro

Gewebte Geschichten

4. März - 24. März 2023

Empfang: Donnerstag, 9. März 2023, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen

Die Natur und ihre vielen Gesichter sind die Hauptinspirationsquelle für amerikanische Maler, Thomas Gutro. Inmitten der Blue Ridge Mountains in North Carolina, von wo aus er lebt, bringt Goodro seine vertrauten irdischen Realitäten mit Acryl und Gouache auf die Leinwand. Fasziniert von der Kunstgeschichte, der impressionistischen Bewegung und der asiatischen Kunst beschäftigt sich Goodro aktiv mit diesen Wahrnehmungen. In den malerischen Kompositionen von artist besteht eine starke Verbindung zwischen Spiritualität und heiliger Erde. Identität trifft Seele in North Carolina veranschaulicht eine makellose Flucht – ein Gewässer, das zwischen einer Waldöffnung eingekeilt ist und alle einlädt, ultimative Ruhe zu erleben; Sommer emuliert eher eine Essenz als eine unmittelbare Darstellung seines Titels und veranschaulicht Goodros Talent, natürliche Ideen und Umgebungen zu übersetzen. „Als reifer artist ist es mein Ziel, anderen ein Portal zu bieten, um Freude und Achtsamkeit zu erfahren“, sagt er.

Kreativität und feines artistry sind in der Goodro-Familie weit verbreitet, wobei Thomas' Mutter und zwei Schwestern ebenfalls artists sind. Seit er nach Asheville, NC, gezogen ist, hat sich seine Praxis im Laufe der Zeit verändert; Er wird ausdrucksvoller und lebendiger und spiegelt die ihn umgebende Gemeinschaft wider. Außerhalb der Kunst hat sich Goodro aus dem Finanz- und Gesundheitswesen zurückgezogen und genießt Gartenarbeit, Holzbearbeitung, Gartenbau, Wissenschaft und studiert Ozeanographie.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Thomas Gutro

Gewebte Geschichten

4. März - 24. März 2023

Empfang: Donnerstag, 9. März 2023, 18-20 Uhr

Charleston
Charleston

Acryl auf Leinwand
16" x 20"

Anfragen Katalog ansehen

Die Natur und ihre vielen Gesichter sind die Hauptinspirationsquelle für amerikanische Maler, Thomas Gutro. Inmitten der Blue Ridge Mountains in North Carolina, von wo aus er lebt, bringt Goodro seine vertrauten irdischen Realitäten mit Acryl und Gouache auf die Leinwand. Fasziniert von der Kunstgeschichte, der impressionistischen Bewegung und der asiatischen Kunst beschäftigt sich Goodro aktiv mit diesen Wahrnehmungen. In den malerischen Kompositionen von artist besteht eine starke Verbindung zwischen Spiritualität und heiliger Erde. Identität trifft Seele in North Carolina veranschaulicht eine makellose Flucht – ein Gewässer, das zwischen einer Waldöffnung eingekeilt ist und alle einlädt, ultimative Ruhe zu erleben; Sommer emuliert eher eine Essenz als eine unmittelbare Darstellung seines Titels und veranschaulicht Goodros Talent, natürliche Ideen und Umgebungen zu übersetzen. „Als reifer artist ist es mein Ziel, anderen ein Portal zu bieten, um Freude und Achtsamkeit zu erfahren“, sagt er.

Kreativität und feines artistry sind in der Goodro-Familie weit verbreitet, wobei Thomas' Mutter und zwei Schwestern ebenfalls artists sind. Seit er nach Asheville, NC, gezogen ist, hat sich seine Praxis im Laufe der Zeit verändert; Er wird ausdrucksvoller und lebendiger und spiegelt die ihn umgebende Gemeinschaft wider. Außerhalb der Kunst hat sich Goodro aus dem Finanz- und Gesundheitswesen zurückgezogen und genießt Gartenarbeit, Holzbearbeitung, Gartenbau, Wissenschaft und studiert Ozeanographie.

Charleston
Charleston
Splendor in the Grass
Pracht im Gras
Desert Wildflowers
Wüsten-Wildblumen
Aspen in the Carolina's
Aspen in den Carolinas
Aspen in the Carolina's - Autumn
Aspen in den Carolinas - Herbst
Identity meets the soul in North Carolina
In North Carolina trifft Identität auf Seele
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich vergangene Ausstellungen von Thomas Goodro an

Gewebte Geschichten | 4. März - 24. März 2023

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand