Ali Cockburn

Himmel und Erde

5. April - 25. April 2018

Empfang: Donnerstag, 5. April 2018, 18–20 Uhr

Anfragen

Farbe, Rhythmus und ungezügelter Ausdruck sind grenzenlos Ali Cockburn's abstrakte Gemälde. Da Cockburn aufgrund der Geschicklichkeit des Mediums hauptsächlich mit Acryl auf Leinwand arbeitet, schwankt Cockburns Farbauftrag wie die Ozeane, die sie inspirieren. Das artist erklärt: „Als ehemaliger nationaler Schwimmer und jetzt begeisterter Stand-Up-Paddle-Boarder (SUP) lasse ich mich stark vom Meer, seinen Stimmungen, den verschiedenen Lebensformen darin und der Freiheit und Freude, die man darin erlebt, inspirieren.“ oder in der Nähe davon.“

In Werken wie MeeresbodenFlussmündungen aus Meeresschaum, grüner, weißer und blauer Farbe winden und tanzen umeinander und sammeln sich schließlich in weißen, alkalischen Clustern, die an Meeresgischt erinnern und an den Rändern der Leinwand sprudeln und wirbeln. In FeuerfalkeLeuchtende Farbtöne aus leuchtendem Gelb, Orange, Purpur und Aschegrau verschmelzen, falten sich und verschmelzen schließlich in einem lavaartigen Rhythmus zur Mitte der Komposition hin. Cockburns Werke sind gleichzeitig sehr emotional und erinnern an die Natur. Das artist befindet sich derzeit in Ballito an der Ostküste Südafrikas.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Ali Cockburn

Himmel und Erde

5. April - 25. April 2018

Empfang: Donnerstag, 5. April 2018, 18–20 Uhr

Diving Seagull
Tauchen Möwe

Acryl auf Leinwand
61" x 41"

Anfragen Katalog ansehen

Farbe, Rhythmus und ungezügelter Ausdruck sind grenzenlos Ali Cockburn's abstrakte Gemälde. Da Cockburn aufgrund der Geschicklichkeit des Mediums hauptsächlich mit Acryl auf Leinwand arbeitet, schwankt Cockburns Farbauftrag wie die Ozeane, die sie inspirieren. Das artist erklärt: „Als ehemaliger nationaler Schwimmer und jetzt begeisterter Stand-Up-Paddle-Boarder (SUP) lasse ich mich stark vom Meer, seinen Stimmungen, den verschiedenen Lebensformen darin und der Freiheit und Freude, die man darin erlebt, inspirieren.“ oder in der Nähe davon.“

In Werken wie MeeresbodenFlussmündungen aus Meeresschaum, grüner, weißer und blauer Farbe winden und tanzen umeinander und sammeln sich schließlich in weißen, alkalischen Clustern, die an Meeresgischt erinnern und an den Rändern der Leinwand sprudeln und wirbeln. In FeuerfalkeLeuchtende Farbtöne aus leuchtendem Gelb, Orange, Purpur und Aschegrau verschmelzen, falten sich und verschmelzen schließlich in einem lavaartigen Rhythmus zur Mitte der Komposition hin. Cockburns Werke sind gleichzeitig sehr emotional und erinnern an die Natur. Das artist befindet sich derzeit in Ballito an der Ostküste Südafrikas.

Diving Seagull
Tauchen Möwe
Ocean Floor
Meeresboden
Hammerhead Shark
Hammerhai
Man O War Jellyfish
Man O Kriegsqualle
Pearl Fish
Perlenfisch
Fire Falcon
Feuerfalke
Pink Orchid
Rosa Orchidee
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich Ali Cockburns vergangene Ausstellungen an

Himmel und Erde | 5. April – 25. April 2018

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand