Manuel Jiménez Palma

Himmel und Erde

5. April - 25. April 2018

Empfang: Donnerstag, 5. April 2018, 18–20 Uhr

Anfragen

Spanisch artist Manuel Jiménez Palma verwendet Pastelle, um alltägliche Szenen einzufangen und dem Gewöhnlichen eine ungehemmte emotionale Wirkung zu verleihen. Er verwendet eine hohe, übertriebene Farbpalette und legt den Schwerpunkt auf die Markierung statt auf den Realismus, was seinen Werken ein Gefühl von Spontaneität verleiht. Palma zeichnet direkt auf Papier, ohne zu skizzieren, und manipuliert die Formen und Farben in seinen Kompositionen, um völlig subjektive Szenen zu schaffen, die die Wahrnehmung herausfordern.

In Werken wie Biere in Andalusien., Palma stellt die Nachwirkungen einer kleinen Versammlung dar, wobei die intensive Rot-, Ocker-, Violett- und Aqua-Palette die Ausgelassenheit des artist widerspiegelt. In der Zwischenzeit, Schlafen im Hof.fängt die Haltung einer trägen, schlafenden Katze ein, deren Umgebung sich in eine stark gemusterte und reich dekorative Abstraktion verwandelt. In Dächer von Sevilla., Palma stellt die Skyline der spanischen Stadt in reduzierten Formen aus kräftigen, unmodulierten Farben dar, wobei seine selbstbewussten Zeichensetzungen und seine lebendige Palette die Energie der geschäftigen Stadt verdeutlichen. In jedem Werk nutzt Palma die Emotionalität brillanter Farben, um konventionelle Szenen mit radikaler Subjektivität zu erfüllen.

 

 

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Manuel Jiménez Palma

Himmel und Erde

5. April - 25. April 2018

Empfang: Donnerstag, 5. April 2018, 18–20 Uhr

The Room
Das Zimmer


20" x 11"

Anfragen Katalog ansehen

Spanisch artist Manuel Jiménez Palma verwendet Pastelle, um alltägliche Szenen einzufangen und dem Gewöhnlichen eine ungehemmte emotionale Wirkung zu verleihen. Er verwendet eine hohe, übertriebene Farbpalette und legt den Schwerpunkt auf die Markierung statt auf den Realismus, was seinen Werken ein Gefühl von Spontaneität verleiht. Palma zeichnet direkt auf Papier, ohne zu skizzieren, und manipuliert die Formen und Farben in seinen Kompositionen, um völlig subjektive Szenen zu schaffen, die die Wahrnehmung herausfordern.

In Werken wie Biere in Andalusien., Palma stellt die Nachwirkungen einer kleinen Versammlung dar, wobei die intensive Rot-, Ocker-, Violett- und Aqua-Palette die Ausgelassenheit des artist widerspiegelt. In der Zwischenzeit, Schlafen im Hof.fängt die Haltung einer trägen, schlafenden Katze ein, deren Umgebung sich in eine stark gemusterte und reich dekorative Abstraktion verwandelt. In Dächer von Sevilla., Palma stellt die Skyline der spanischen Stadt in reduzierten Formen aus kräftigen, unmodulierten Farben dar, wobei seine selbstbewussten Zeichensetzungen und seine lebendige Palette die Energie der geschäftigen Stadt verdeutlichen. In jedem Werk nutzt Palma die Emotionalität brillanter Farben, um konventionelle Szenen mit radikaler Subjektivität zu erfüllen.

 

 

The Room
Das Zimmer
Illuminated Church
Erleuchtete Kirche
Roofs of Seville
Dächer von Sevilla
Sleeping in the Yard
Schlafen im Hof
Gas is Over
Benzin ist vorbei
Beers in Andalusia
Biere in Andalusien
Albert Dock
Albert-Dock
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Manuel Jiménez Palma an

Himmel und Erde | 5. April – 25. April 2018

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand