Lynde

Ich erinnere mich an dich, ich kenne diesen Ort

10. November - 1. Dezember 2018

Empfang: Donnerstag, 15. November 2018, 18-20 Uhr

Anfragen

Als kleines Kind afroamerikanischer Künstler Lynde war ein Fußballfanatiker. Es war sein Urgroßvater, selbst Juwelier und Künstler, der Lynde den Wert vermittelte, ein Handwerk mit seinen Händen zu perfektionieren. Heute huldigt er seinem Namensvetter durch seine Porträts – aufregende und ausdrucksstarke Kunstwerke, die von Menschen inspiriert sind, die die Gesellschaft geprägt haben, und die sich gleichzeitig auf die vielfältigen Aspekte der amerikanischen Kultur in den 80er und 90er Jahren konzentrieren. Lynde ist in Ölfarben auf 550 Pfund kaltgepresstem Baumwolllappen gemalt und bringt seine Motive mit einem Stil, einem Sinn für Farbe und einer Liebe zum Detail, die ins Auge fallen, nah und persönlich.

Lynde besuchte die University of Maryland mit einem Vollsportstipendium und schloss ihr Studium mit einem Bachelor-Abschluss in Bildender Kunst ab. Nachdem er von den Baltimore Ravens der NFL als Free Agent abgeholt worden war, entschied er sich schließlich, die Kunst als Vollzeitkarriere zu verfolgen. Er schätzt seine Sammler, produziert nur begrenzte Auflagen seiner Porträts und hat sie an eine beeindruckende Kundenliste verkauft, zu der viele aktuelle und ehemalige Profisportler und Profis gehören.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Lynde

Ich erinnere mich an dich, ich kenne diesen Ort

10. November - 1. Dezember 2018

Empfang: Donnerstag, 15. November 2018, 18-20 Uhr

Human
Menschlich

Giclée-Druck auf Leinwand
36" x 24"

Anfragen Katalog ansehen

Als kleines Kind afroamerikanischer Künstler Lynde war ein Fußballfanatiker. Es war sein Urgroßvater, selbst Juwelier und Künstler, der Lynde den Wert vermittelte, ein Handwerk mit seinen Händen zu perfektionieren. Heute huldigt er seinem Namensvetter durch seine Porträts – aufregende und ausdrucksstarke Kunstwerke, die von Menschen inspiriert sind, die die Gesellschaft geprägt haben, und die sich gleichzeitig auf die vielfältigen Aspekte der amerikanischen Kultur in den 80er und 90er Jahren konzentrieren. Lynde ist in Ölfarben auf 550 Pfund kaltgepresstem Baumwolllappen gemalt und bringt seine Motive mit einem Stil, einem Sinn für Farbe und einer Liebe zum Detail, die ins Auge fallen, nah und persönlich.

Lynde besuchte die University of Maryland mit einem Vollsportstipendium und schloss ihr Studium mit einem Bachelor-Abschluss in Bildender Kunst ab. Nachdem er von den Baltimore Ravens der NFL als Free Agent abgeholt worden war, entschied er sich schließlich, die Kunst als Vollzeitkarriere zu verfolgen. Er schätzt seine Sammler, produziert nur begrenzte Auflagen seiner Porträts und hat sie an eine beeindruckende Kundenliste verkauft, zu der viele aktuelle und ehemalige Profisportler und Profis gehören.

Human
Menschlich
Electric
Elektrisch
Be First
Erster sein
Impeccable
Einwandfrei
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich Lyndes frühere Ausstellungen an

Ich erinnere mich an dich, ich kenne diesen Ort | 10. November - 1. Dezember 2018

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand