Dana Ingesson

In und aus dem Garten

11. Mai - 31. Mai 2019

Empfang: Donnerstag, 16. Mai 2019, 18-20 Uhr

Anfragen

Dana Ingessons Gemälde sind Ausdruck ihrer Gefühle, Lebenserfahrungen und emotionalen Reifung. Ingesson arbeitet hauptsächlich mit Aquarellfarben und kreiert verträumte Kompositionen, die das Figürliche mit dem Abstrakten verbinden.

Ingessons Wahl der Farbpalette und gestischen Pinselstriche beginnen ein Gespräch mit ihrem Publikum; Ingesson schöpft aus ihrem Intellekt, ihren Emotionen und ihrer Intuition und möchte den Betrachter dazu inspirieren, seine eigenen Überzeugungen, Emotionen und sein Unterbewusstsein anzuerkennen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

 

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Dana Ingesson

In und aus dem Garten

11. Mai - 31. Mai 2019

Empfang: Donnerstag, 16. Mai 2019, 18-20 Uhr

Empty Rooms
Leere Räume

Aquarell auf Papier
21,5" x 15"

Anfragen Katalog ansehen

Dana Ingessons Gemälde sind Ausdruck ihrer Gefühle, Lebenserfahrungen und emotionalen Reifung. Ingesson arbeitet hauptsächlich mit Aquarellfarben und kreiert verträumte Kompositionen, die das Figürliche mit dem Abstrakten verbinden.

Ingessons Wahl der Farbpalette und gestischen Pinselstriche beginnen ein Gespräch mit ihrem Publikum; Ingesson schöpft aus ihrem Intellekt, ihren Emotionen und ihrer Intuition und möchte den Betrachter dazu inspirieren, seine eigenen Überzeugungen, Emotionen und sein Unterbewusstsein anzuerkennen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

 

Empty Rooms
Leere Räume
The Gate to Eternity
Das Tor zur Ewigkeit
I See the Light
Ich sehe das Licht
In the Land of Fayries I Hide My Secrets
Im Land der Feen verberge ich meine Geheimnisse
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich frühere Ausstellungen von Dana Ingesson an

In und aus dem Garten | 11. Mai - 31. Mai 2019

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand