Evelyna Helmer

Lyrische Erzählungen und Abstraktion

24. November - 15. Dezember 2020

Empfang: Donnerstag, 3. November 2020, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen

Ursprünglich aus Chicago, Illinois, multidisziplinärer zeitgenössischer Künstler Evelyna Helmer lebt und arbeitet in Australien, arbeitet aber häufig in Studios in Florida und Chicago. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Kunstgeschichte von der University of Illinois, Champagne-Urbana, sowie postgraduale Zertifikate in Fotografie, Bildender Kunst und Gartenbau. Ihr starker akademischer Hintergrund in Kunst und Kunstgeschichte beeinflusst ihre Arbeit zutiefst und beinhaltet einen Respekt vor Archivtechniken und -materialien. In ihren eigenen Worten: „Nur wenn Sie ein Material wirklich verstehen, können Sie alle seine Qualitäten ausschöpfen. Derzeit finde ich, dass ich in der auferlegten Isolation die Freiheit habe, spielerischer zu sein und Medien zu kombinieren
Experimentieren."

Helmer arbeitet mit einer Vielzahl hochwertiger Materialien, darunter feine Ölfarben und belgische Leinenleinwände. Durch den Prozess des Sammelns, Zusammenbauens, Bildhauens und Malens enthält Helmers breites Werkspektrum eine surreale Bildsprache, in der Symbole, Ikonen und Vertrautes in eine angespannte Fremdheit umgelenkt werden. Ihre Arbeit lässt erkennbare figurative Elemente zeichnen, die den Betrachter in die Arbeit hineinziehen und ein Gefühl der Verbundenheit überbrücken sollen. Erhöhte Farben, schiefe Perspektive und übertriebener Maßstab begleiten scharfe, poetische Elemente, durch die sie versucht, die Bedeutung der dargestellten Objekte zu stören und neu zu interpretieren. Durch die Verschmelzung von Erzählmodi wie Poesie, Literatur, Film, Musik und Collage versucht Helmer, die Realität in beunruhigende Ziele neu zu kalibrieren und das Vertraute und das Geheimnisvolle zusammenfließen zu lassen.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Evelyna Helmer

Lyrische Erzählungen und Abstraktion

24. November - 15. Dezember 2020

Empfang: Donnerstag, 3. November 2020, 18-20 Uhr

Woman with Octopus
Frau mit Oktopus

Öl- und Sprühfarbe auf feinem Leinen
36" x 30"

Anfragen Katalog ansehen

Ursprünglich aus Chicago, Illinois, multidisziplinärer zeitgenössischer Künstler Evelyna Helmer lebt und arbeitet in Australien, arbeitet aber häufig in Studios in Florida und Chicago. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Kunstgeschichte von der University of Illinois, Champagne-Urbana, sowie postgraduale Zertifikate in Fotografie, Bildender Kunst und Gartenbau. Ihr starker akademischer Hintergrund in Kunst und Kunstgeschichte beeinflusst ihre Arbeit zutiefst und beinhaltet einen Respekt vor Archivtechniken und -materialien. In ihren eigenen Worten: „Nur wenn Sie ein Material wirklich verstehen, können Sie alle seine Qualitäten ausschöpfen. Derzeit finde ich, dass ich in der auferlegten Isolation die Freiheit habe, spielerischer zu sein und Medien zu kombinieren
Experimentieren."

Helmer arbeitet mit einer Vielzahl hochwertiger Materialien, darunter feine Ölfarben und belgische Leinenleinwände. Durch den Prozess des Sammelns, Zusammenbauens, Bildhauens und Malens enthält Helmers breites Werkspektrum eine surreale Bildsprache, in der Symbole, Ikonen und Vertrautes in eine angespannte Fremdheit umgelenkt werden. Ihre Arbeit lässt erkennbare figurative Elemente zeichnen, die den Betrachter in die Arbeit hineinziehen und ein Gefühl der Verbundenheit überbrücken sollen. Erhöhte Farben, schiefe Perspektive und übertriebener Maßstab begleiten scharfe, poetische Elemente, durch die sie versucht, die Bedeutung der dargestellten Objekte zu stören und neu zu interpretieren. Durch die Verschmelzung von Erzählmodi wie Poesie, Literatur, Film, Musik und Collage versucht Helmer, die Realität in beunruhigende Ziele neu zu kalibrieren und das Vertraute und das Geheimnisvolle zusammenfließen zu lassen.

Woman with Octopus
Frau mit Oktopus
Woman Leaving
Frau geht
Woman Dreaming
Frau träumt
Man with Orchids
Mann mit Orchideen
Man with Feathers
Mann mit Federn
Dream Rooms no. 55 - Man with Orchids
Traumzimmer Nr. 55 - Mann mit Orchideen
Dream Rooms no. 53 - Man with Feathers
Traumzimmer Nr. 53 - Mann mit Federn
Dream Rooms no. 41 - Sick Rose
Traumzimmer Nr. 41 - Kranke Rose
Dream Rooms no. 35 - The Porch
Traumzimmer Nr. 35 - Die Veranda
Dream Rooms no. 33 - Woman with Rose
Traumzimmer Nr. 33 - Frau mit Rose
Dream Rooms no. 21 - Woman Dreaming
Traumzimmer Nr. 21 - Träumende Frau
Dream Rooms no. 18 - Woman with Hoops and Jello
Traumzimmer Nr. 18 - Frau mit Reifen und Wackelpudding
Dream Rooms no. 16 - Woman Leaving
Traumzimmer Nr. 16 - Frau geht
Dream Rooms no. 10 - Ambiguous Loss
Traumzimmer Nr. 10 - Mehrdeutiger Verlust
Dream Rooms no. 7 - Sweater
Traumzimmer Nr. 7 - Pullover
Dream Rooms no. 3 - Owl Mother
Traumzimmer Nr. 3 - Eulenmutter
Dream Rooms no. 1 - Woman with Octopus
Traumzimmer Nr. 1 - Frau mit Oktopus
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Evelyna Helmer an

Lyrische Erzählungen und Abstraktion | 24. November - 15. Dezember 2020

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei