Z. Michael Schmidt

Metamorphose

11. November - 2. Dezember 2017

Empfang: Donnerstag, 16. November 2017, 18-20 Uhr

Anfragen

Z. Michael SchmidtDie vorwiegend in Schwarz-Weiß gehaltenen fotografischen Porträts zeigen die Einsamkeit des Menschseins mit mitfühlender Schlichtheit. Schmidt stellt seine Motive nie in Pose oder erteilt Anweisungen, sondern konzentriert sich in seinen knapp beschnittenen Bildern auf Gesichter und die Geschichten, die sie erzählen. Schroff, klar und geradlinig sind seine Bilder auf das Wesentliche reduziert, die Motive weben mit einfachen Gesten und offenen Ausdrücken komplexe Netze menschlicher Emotionen.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Z. Michael Schmidt

Metamorphose

11. November - 2. Dezember 2017

Empfang: Donnerstag, 16. November 2017, 18-20 Uhr

Secrets, (Switzerland)
Geheimnisse, (Schweiz)

Gelatinesilberfoto
12" x 8"

Anfragen Katalog ansehen

Z. Michael SchmidtDie vorwiegend in Schwarz-Weiß gehaltenen fotografischen Porträts zeigen die Einsamkeit des Menschseins mit mitfühlender Schlichtheit. Schmidt stellt seine Motive nie in Pose oder erteilt Anweisungen, sondern konzentriert sich in seinen knapp beschnittenen Bildern auf Gesichter und die Geschichten, die sie erzählen. Schroff, klar und geradlinig sind seine Bilder auf das Wesentliche reduziert, die Motive weben mit einfachen Gesten und offenen Ausdrücken komplexe Netze menschlicher Emotionen.

Secrets, (Switzerland)
Geheimnisse, (Schweiz)
Señor Louis, (New York)
Señor Louis, (New York)
Pensive, (New York)
Nachdenklich, (New York)
Smile, (Switzerland)
Lächeln, (Schweiz)
Father and Son, (Jerusalem)
Vater und Sohn, (Jerusalem)
Scream, (Switzerland)
Schrei, (Schweiz)
Anfragen Katalog ansehen

Vergangene Ausstellungen von Z. Michael Schmidt ansehen

Metamorphose | 11. November - 2. Dezember 2017

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand