Dita Jacobovitz

New York Affordable Art Fair – Herbst

22. September - 25. September 2022

Empfang: Donnerstag, 1. Dezember 2022, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Dita Jacobovitz ist eine israelische Öllandschaftsmalerin. Jacobovitz erkundet die ländlichen Szenen rund um ihr Zuhause in ihrer Heimat Israel und aktiviert Erinnerungen und Emotionen durch intuitiv geleitete Gesten und Paletten. Jacobovitz ist Mitglied der Circle Foundation for the Arts und wurde 2021 im Buch WE Contemporary Art, auf der Art Dubai und der NY Affordable Art Fair vorgestellt. Sie schafft seit ihrer Jugend Kunst und hat im Laufe der Zeit ihren unverwechselbaren Stil entwickelt.


Jacobovitz möchte eine saubere, ruhige Landschaft vermitteln, in der sich ihre Betrachter wohl fühlen können. Sie schätzt den inhärenten Wert der Natur und hofft, dies durch ihre Arbeit zu vermitteln, da sie glaubt, dass unser Planet nicht als selbstverständlich angesehen werden darf. Ihre Bilder wecken Erinnerungen an unsere eigenen Erfahrungen mit der Natur, daran, wie wir zum ersten Mal vollständig in einen neuen Ort eintauchen.


Wenn wir ihre Szenen betrachten, können wir fast die Frische des Grases auf den Hügeln riechen oder das Plätschern des Wassers im Toten Meer hören. Jacobovitz' Landschaften haben eine zeitlose Qualität, die es uns ermöglicht, die Natur so voll und ganz zu schätzen wie sie. „Kunst gibt einem die Freiheit, eine neue, vielleicht sogar bessere Realität zu schaffen und explizite und implizite Botschaften zu verwenden“, sagt sie.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Dita Jacobovitz

New York Affordable Art Fair – Herbst

22. September - 25. September 2022

Empfang: Donnerstag, 1. Dezember 2022, 18-20 Uhr

Its a Long Way to Paradise
Es ist ein langer Weg zum Paradies

Öl auf Leinwand
47" x 59"

Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Dita Jacobovitz ist eine israelische Öllandschaftsmalerin. Jacobovitz erkundet die ländlichen Szenen rund um ihr Zuhause in ihrer Heimat Israel und aktiviert Erinnerungen und Emotionen durch intuitiv geleitete Gesten und Paletten. Jacobovitz ist Mitglied der Circle Foundation for the Arts und wurde 2021 im Buch WE Contemporary Art, auf der Art Dubai und der NY Affordable Art Fair vorgestellt. Sie schafft seit ihrer Jugend Kunst und hat im Laufe der Zeit ihren unverwechselbaren Stil entwickelt.


Jacobovitz möchte eine saubere, ruhige Landschaft vermitteln, in der sich ihre Betrachter wohl fühlen können. Sie schätzt den inhärenten Wert der Natur und hofft, dies durch ihre Arbeit zu vermitteln, da sie glaubt, dass unser Planet nicht als selbstverständlich angesehen werden darf. Ihre Bilder wecken Erinnerungen an unsere eigenen Erfahrungen mit der Natur, daran, wie wir zum ersten Mal vollständig in einen neuen Ort eintauchen.


Wenn wir ihre Szenen betrachten, können wir fast die Frische des Grases auf den Hügeln riechen oder das Plätschern des Wassers im Toten Meer hören. Jacobovitz' Landschaften haben eine zeitlose Qualität, die es uns ermöglicht, die Natur so voll und ganz zu schätzen wie sie. „Kunst gibt einem die Freiheit, eine neue, vielleicht sogar bessere Realität zu schaffen und explizite und implizite Botschaften zu verwenden“, sagt sie.

Its a Long Way to Paradise
Es ist ein langer Weg zum Paradies
My Almond Tree
Mein Mandelbaum
Desert Zin
Wüste Zin
Green Fields
Grüne Felder
All this Green
All dieses Grün
Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Sehen Sie sich vergangene Ausstellungen von Dita Jacobovitz an

New York Affordable Art Fair – Herbst | 22. September - 25. September 2022

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand