Alli Gerrish

Außerhalb der Box

5. September – 27. September 2023

Empfang: Donnerstag, 7. September 2023, 18–20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Alli Gerrish ist ein produktiver Maler und digitaler artist aus Boulder, Colorado, mit einem warmen Lächeln und einem lebhaften Geist. Als ehemalige Produzentin von Werbesendungen und derzeitige Synchronsprecherin von artist hat sie ihre Vision durch eine einzigartige Mischung aus traditionellen und virtuellen Unterstützungen gefunden und skurrile Erzählungen geschaffen, die den menschlichen Kampf aus dem Schmerz heraus steuern.

Diese neue Kunstwerkserie erforscht das Thema der Metamorphose und der transformativen Reise durch persönliche Erzählung und visuelles Geschichtenerzählen. Aus "Triff mich auf halbem Weg“, das die Konvergenz von Natur- und Stadtlandschaften darstellt, bis hin zu „Das Gewicht des Ganzen„, das die Notwendigkeit symbolisiert, Lasten abzubauen, befasst sich jedes Stück mit der Komplexität von Veränderung und Anpassung. „Der Punkt ist bereits klar" Und "Weiter geht's„über die Unvermeidlichkeit von Veränderung und Aufbruch nachdenken, während „Bauen mit Träumen„ markiert das Debüt einer ikonischen Form, die persönliche Identität und Wachstum symbolisiert. Zusammen bieten diese Kunstwerke eine ergreifende Erkundung der Vernetzung von Reisen und der Schönheit der Transformation. Ihre Bilder bringen Frieden und Hoffnung in alle Augen und Herzen.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Alli Gerrish

Außerhalb der Box

5. September – 27. September 2023

Empfang: Donnerstag, 7. September 2023, 18–20 Uhr

Imposter Syndrome
Imposter-Syndrom

Metalldruck
14" x 14"

Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Alli Gerrish ist ein produktiver Maler und digitaler artist aus Boulder, Colorado, mit einem warmen Lächeln und einem lebhaften Geist. Als ehemalige Produzentin von Werbesendungen und derzeitige Synchronsprecherin von artist hat sie ihre Vision durch eine einzigartige Mischung aus traditionellen und virtuellen Unterstützungen gefunden und skurrile Erzählungen geschaffen, die den menschlichen Kampf aus dem Schmerz heraus steuern.

Diese neue Kunstwerkserie erforscht das Thema der Metamorphose und der transformativen Reise durch persönliche Erzählung und visuelles Geschichtenerzählen. Aus "Triff mich auf halbem Weg“, das die Konvergenz von Natur- und Stadtlandschaften darstellt, bis hin zu „Das Gewicht des Ganzen„, das die Notwendigkeit symbolisiert, Lasten abzubauen, befasst sich jedes Stück mit der Komplexität von Veränderung und Anpassung. „Der Punkt ist bereits klar" Und "Weiter geht's„über die Unvermeidlichkeit von Veränderung und Aufbruch nachdenken, während „Bauen mit Träumen„ markiert das Debüt einer ikonischen Form, die persönliche Identität und Wachstum symbolisiert. Zusammen bieten diese Kunstwerke eine ergreifende Erkundung der Vernetzung von Reisen und der Schönheit der Transformation. Ihre Bilder bringen Frieden und Hoffnung in alle Augen und Herzen.

Imposter Syndrome
Imposter-Syndrom
Honoring Essence
Essenz ehren
Actions Over Words
Taten über Worte
Myth of Autonomy
Mythos der Autonomie
On Shaky Ground
Auf wackeligem Boden
Loneliness
Einsamkeit
No Seat at the Table
Kein Platz am Tisch
Worries and Fears
Sorgen und Ängste
Crown of Disappointment
Krone der Enttäuschung
Honoring Essence
Essenz ehren
Imposter Syndrome
Imposter-Syndrom
Scar Tactics
Narbentaktiken
Seeing Red
Rot sehen
Letting Someone Go
Jemanden gehen lassen
Being Integral, but Feeling Superfluous
Ganzheitlich sein, sich aber überflüssig fühlen
Making Space
Platz schaffen
Refuse the Judgement
Lehnen Sie das Urteil ab
The Future
Die Zukunft
Protection
Schutz
Connection
Verbindung
Disconnected
Getrennt
Box of Strength
Kiste der Stärke
Privilege
Privileg
Seeing Red
Rot sehen
Imperfect Perfection
Unvollkommene Perfektion
Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Alli Gerrish an

Außerhalb der Box | 5. September – 27. September 2023

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand