Swetlana Sinzewa

Wege

26. September - 17. Oktober 2017

Empfang: Donnerstag, 28. September 2017, 18-20 Uhr

Anfragen

Swetlana Sinzewa, ein belgischer Maler russischer Abstammung, schafft Arbeiten, die sowohl die Vergangenheit widerspiegeln als auch ein Omen für die Zukunft sind. Durch die Kombination europäischer und asiatischer Einflüsse zu einer reichhaltigen und hochdetaillierten Kunstform entfernt sich Sintsevas Werk von den Insignien unserer technologischen Kultur und erinnert an eine Zeit der sinnlichen Tiefe und einer Hingabe an Schönheit in all ihren Formen. Ein Aspekt, der Sintsevas Kunst so einzigartig macht, ist ihr Prozess, der frei von jeglichem technologischen Einfluss ist. Sie malt ohne die Hilfe von Fotografien und anderen Technologien, und ihre Maltechnik ist von den Werken der klassischen Kunstmeister Rubens und Rembrandt inspiriert.
 
Was dem Betrachter beim Betrachten eines von Sintsevas Gemälden auffällt, ist die Üppigkeit von Farbe, Textur, Linie und Form. Am Ende sind ihre Kompositionen komplex mit Bedeutung, aber gleichzeitig sinnlich und schön anzusehen und daher außerordentlich fesselnd.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Swetlana Sinzewa

Wege

26. September - 17. Oktober 2017

Empfang: Donnerstag, 28. September 2017, 18-20 Uhr

Pomegranates
Granatäpfel

Öl auf der Verkleidung
20" x 13"

Anfragen Katalog ansehen

Swetlana Sinzewa, ein belgischer Maler russischer Abstammung, schafft Arbeiten, die sowohl die Vergangenheit widerspiegeln als auch ein Omen für die Zukunft sind. Durch die Kombination europäischer und asiatischer Einflüsse zu einer reichhaltigen und hochdetaillierten Kunstform entfernt sich Sintsevas Werk von den Insignien unserer technologischen Kultur und erinnert an eine Zeit der sinnlichen Tiefe und einer Hingabe an Schönheit in all ihren Formen. Ein Aspekt, der Sintsevas Kunst so einzigartig macht, ist ihr Prozess, der frei von jeglichem technologischen Einfluss ist. Sie malt ohne die Hilfe von Fotografien und anderen Technologien, und ihre Maltechnik ist von den Werken der klassischen Kunstmeister Rubens und Rembrandt inspiriert.
 
Was dem Betrachter beim Betrachten eines von Sintsevas Gemälden auffällt, ist die Üppigkeit von Farbe, Textur, Linie und Form. Am Ende sind ihre Kompositionen komplex mit Bedeutung, aber gleichzeitig sinnlich und schön anzusehen und daher außerordentlich fesselnd.

Pomegranates
Granatäpfel
Woman Warrior
Kriegerin
My Son Victor Shah
Mein Sohn Victor Shah
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich vergangene Ausstellungen von Svetlana Sintseva an

Wege | 26. September - 17. Oktober 2017

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand