Kamal Elfeki

Red Dot Miami 2019

4. Dezember - 8. Dezember 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Anfragen

Ägyptischer Künstler Kamal Elfeki kreiert kraftvolle lebensgroße Bronzeskulpturen, die einige der Fragen und Probleme untersuchen, mit denen der moderne Mensch täglich konfrontiert ist, von der kulturellen bis zur politischen. Er hat sein Oeuvre als „die Suche“ nach dem Wesen seiner selbst, des modernen Menschen und des Menschen im Laufe der Zeit bezeichnet; fragen, wer wir sind, warum wir hier sind und was die Notwendigkeit von Kunst in der Gesellschaft ist. Mit einer Mischung aus traditionellen und abstrakten Ansätzen zur Darstellung der menschlichen Form, je nach dem spezifischen Konzept, das er in einem Stück enthüllen möchte, versucht Elfeki, einen Dialog mit seinem Publikum über die von ihm gewählten Themen zu eröffnen und gleichzeitig zu repräsentieren sich und seine Identität. Obwohl einige seiner Arbeiten schockierende oder verstörende Elemente enthalten können, versucht er, durch die Verwendung von Figurationen ein gewisses Maß an Vertrautheit zu bewahren, um seine Arbeit zugänglich zu halten.

Elfeki hat im Laufe seiner Karriere zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen für seine Arbeit erhalten, darunter zwei Vollzeitstipendien des ägyptischen Kulturministeriums in den Jahren 2011 und 2012, einen Cairo Salon Award 2013 sowie einen Alexandria Biennial Award 2014 er wurde auch mit dem Ägyptischen Preis für Kreativität ausgezeichnet. Derzeit lebt und arbeitet er zwischen Ägypten und Italien.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Kamal Elfeki

Red Dot Miami 2019

4. Dezember - 8. Dezember 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Mac-008
Mac-008

Hydroplattierte Bronze
0" x 0"

Anfragen Katalog ansehen

Ägyptischer Künstler Kamal Elfeki kreiert kraftvolle lebensgroße Bronzeskulpturen, die einige der Fragen und Probleme untersuchen, mit denen der moderne Mensch täglich konfrontiert ist, von der kulturellen bis zur politischen. Er hat sein Oeuvre als „die Suche“ nach dem Wesen seiner selbst, des modernen Menschen und des Menschen im Laufe der Zeit bezeichnet; fragen, wer wir sind, warum wir hier sind und was die Notwendigkeit von Kunst in der Gesellschaft ist. Mit einer Mischung aus traditionellen und abstrakten Ansätzen zur Darstellung der menschlichen Form, je nach dem spezifischen Konzept, das er in einem Stück enthüllen möchte, versucht Elfeki, einen Dialog mit seinem Publikum über die von ihm gewählten Themen zu eröffnen und gleichzeitig zu repräsentieren sich und seine Identität. Obwohl einige seiner Arbeiten schockierende oder verstörende Elemente enthalten können, versucht er, durch die Verwendung von Figurationen ein gewisses Maß an Vertrautheit zu bewahren, um seine Arbeit zugänglich zu halten.

Elfeki hat im Laufe seiner Karriere zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen für seine Arbeit erhalten, darunter zwei Vollzeitstipendien des ägyptischen Kulturministeriums in den Jahren 2011 und 2012, einen Cairo Salon Award 2013 sowie einen Alexandria Biennial Award 2014 er wurde auch mit dem Ägyptischen Preis für Kreativität ausgezeichnet. Derzeit lebt und arbeitet er zwischen Ägypten und Italien.

Mac-008
Mac-008
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich Kamal Elfekis vergangene Ausstellungen an

Red Dot Miami 2019 | 4. Dezember - 8. Dezember 2019

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand