Stefan Krüger

Red Dot Miami 2021

1. Dezember - 5. Dezember 2021

Empfang: Donnerstag, 1. Dezember 2021, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen

Auf Scharnieren der rohen Emotion ist wo Stefan Krüger hängt sein kreativer Geist. Mit aggressiven Farbstrichen und intensiver Stilisierung der Figuren sind Kruegers Mixed-Media-Arbeiten ein totaler Angriff auf die Sinne. Wörter, leuchtende Muster und überflüssige Tropfen existieren innerhalb einer widerspenstigen Bildfläche. Seine charakteristischen Motive strahlen eine starke expressionistische Sensibilität aus und spiegeln Zeiten der Verwirrung oder Verzweiflung wider, und doch erscheinen auch Staunen und emotionale Unschuld als zugrunde liegende Strömungen. „Für mich“, erklärt Krueger, „ist Kunst die Fähigkeit, seine Emotionen dokumentieren zu können.“ Die Bilder entstehen sowohl spontan als auch zufällig; Schicht um Schicht wird Farbe, Bleistift, Ölkreide oder Emulsion aufgetragen, manchmal überdeckt sie die vorherigen, bis das Bild schließlich fertig ist. Die Ergebnisse sind ausdrucksstark, roh und großartig anzusehen und wurden einem Publikum auf der ganzen Welt gezeigt.

Weltreisen haben Kruegers Leidenschaft für die Kunst nur noch gesteigert. Als Amerikaner, der die vielfältigen Kulturen der Welt hautnah erlebt hat, hat er in Österreich, Guatemala, Finnland und derzeit in Miami gelebt.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Stefan Krüger

Red Dot Miami 2021

1. Dezember - 5. Dezember 2021

Empfang: Donnerstag, 1. Dezember 2021, 18-20 Uhr

Mia-36
Mia-36

Acryl- und Ölstift auf Leinwand
33" x 69"

Anfragen Katalog ansehen

Auf Scharnieren der rohen Emotion ist wo Stefan Krüger hängt sein kreativer Geist. Mit aggressiven Farbstrichen und intensiver Stilisierung der Figuren sind Kruegers Mixed-Media-Arbeiten ein totaler Angriff auf die Sinne. Wörter, leuchtende Muster und überflüssige Tropfen existieren innerhalb einer widerspenstigen Bildfläche. Seine charakteristischen Motive strahlen eine starke expressionistische Sensibilität aus und spiegeln Zeiten der Verwirrung oder Verzweiflung wider, und doch erscheinen auch Staunen und emotionale Unschuld als zugrunde liegende Strömungen. „Für mich“, erklärt Krueger, „ist Kunst die Fähigkeit, seine Emotionen dokumentieren zu können.“ Die Bilder entstehen sowohl spontan als auch zufällig; Schicht um Schicht wird Farbe, Bleistift, Ölkreide oder Emulsion aufgetragen, manchmal überdeckt sie die vorherigen, bis das Bild schließlich fertig ist. Die Ergebnisse sind ausdrucksstark, roh und großartig anzusehen und wurden einem Publikum auf der ganzen Welt gezeigt.

Weltreisen haben Kruegers Leidenschaft für die Kunst nur noch gesteigert. Als Amerikaner, der die vielfältigen Kulturen der Welt hautnah erlebt hat, hat er in Österreich, Guatemala, Finnland und derzeit in Miami gelebt.

Mia-36
Mia-36
Mia-18
Mia-18
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Steven Krueger an

Red Dot Miami 2021 | 1. Dezember - 5. Dezember 2021

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand