Jesse Vance

Red Dot Miami 2022

30. November - 4. Dezember 2022

Empfang: Donnerstag, 30. November 2022, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen

Kanadischer Naturfotograf Jesse Vance bringt den Zauber aus der Natur. Seine Wald- und Meeresszenen werden durch das fachmännische Auge seiner Kamera lebendig. Jeden Moment erwarten wir, dass ein Gnom aus einem Baumstamm hervorlugt oder eine Sirene uns zuwinkt, während sie auf einer felsigen Insel inmitten eines dunstigen Meeres liegt. Die Töne seiner Bilder sind fast jenseitig. Die Farbe des Ozeans ist ein Technicolor-Aquablau, die Farne im Wald ein lebhaftes Kelly-Grün. Die Rinde der Bäume scheint aus Kork oder grauem Fell zu bestehen. Alles wirkt echt, aber nicht ganz. Wir haben diesen Wald oder Strand vielleicht schon irgendwo gesehen, aber wir werden das Gefühl nicht los, dass am Ende des Feldwegs oder hinter dem bunt bemalten Leuchtturm noch etwas mehr auf uns wartet. Als erfahrener Filmtechniker nutzt Vance die Fähigkeiten, die er am Set erlernt hat, um sanfte, malerische Kompositionen zu gestalten. Die Absicht war, ein Gefühl der Entspannung zu erzeugen, als würde man in einem einzigen Atemzug ausatmen – die Verkörperung dessen, was Vance als Person ist.

Vance studierte Filmproduktion an der Capilano University in Vancouver. Er gewann den ersten Platz bei den Fine Art Photography Awards und den Int'l Photo Awards in der Kategorie Special/Night Photography und erhielt eine lobende Erwähnung bei den ND Awards. Seine Fotografien wurden im Buch „2021 Best of the Best Photographers“ von One Eyeland veröffentlicht und belegten den zweiten Platz. Vance lebt und arbeitet in Surrey, BC, Kanada.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Jesse Vance

Red Dot Miami 2022

30. November - 4. Dezember 2022

Empfang: Donnerstag, 30. November 2022, 18-20 Uhr

The Study
Die Studium

Gedruckt auf Epson Premium Gloss Papier, aufgezogen auf Dibond
48" x 39"

Anfragen Katalog ansehen

Kanadischer Naturfotograf Jesse Vance bringt den Zauber aus der Natur. Seine Wald- und Meeresszenen werden durch das fachmännische Auge seiner Kamera lebendig. Jeden Moment erwarten wir, dass ein Gnom aus einem Baumstamm hervorlugt oder eine Sirene uns zuwinkt, während sie auf einer felsigen Insel inmitten eines dunstigen Meeres liegt. Die Töne seiner Bilder sind fast jenseitig. Die Farbe des Ozeans ist ein Technicolor-Aquablau, die Farne im Wald ein lebhaftes Kelly-Grün. Die Rinde der Bäume scheint aus Kork oder grauem Fell zu bestehen. Alles wirkt echt, aber nicht ganz. Wir haben diesen Wald oder Strand vielleicht schon irgendwo gesehen, aber wir werden das Gefühl nicht los, dass am Ende des Feldwegs oder hinter dem bunt bemalten Leuchtturm noch etwas mehr auf uns wartet. Als erfahrener Filmtechniker nutzt Vance die Fähigkeiten, die er am Set erlernt hat, um sanfte, malerische Kompositionen zu gestalten. Die Absicht war, ein Gefühl der Entspannung zu erzeugen, als würde man in einem einzigen Atemzug ausatmen – die Verkörperung dessen, was Vance als Person ist.

Vance studierte Filmproduktion an der Capilano University in Vancouver. Er gewann den ersten Platz bei den Fine Art Photography Awards und den Int'l Photo Awards in der Kategorie Special/Night Photography und erhielt eine lobende Erwähnung bei den ND Awards. Seine Fotografien wurden im Buch „2021 Best of the Best Photographers“ von One Eyeland veröffentlicht und belegten den zweiten Platz. Vance lebt und arbeitet in Surrey, BC, Kanada.

The Study
Die Studium
Embrace
Umarmung
Crossing Over
Überqueren
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Jesse Vance an

Red Dot Miami 2022 | 30. November - 4. Dezember 2022

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei