Avi Shankar Ain

Sommeridylle

27. Juni - 17. Juli 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Anfragen

Avi Shankar Ain ist ein äußerst vielversprechender Künstler, der sich auf Bleistift, Tinte, Kohle, Aquarell, Acryl und Öl spezialisiert hat; seine Erziehung in Dhaka verlieh ihm seine Liebe zur Natur. Ains Wertschätzung für die Landschaft spiegelt sich in seinen Gemälden wider, die traditionell in der Form sind und Bilder, Absurdität und minimalistische Formen verwenden und Themen aus Bangladesch und Indien sowie westliche und fernöstliche Kunst umfassen. Ains Farbpalette und die Verwendung von Figuren sind direkt von den natürlichen Tönen und Formen der Landschaft inspiriert, die seine Arbeit darstellt.

Durch seine Bilder möchte Ain, dass der Betrachter nicht nur die Landschaften sieht, sondern zu ihnen reist und von denselben Gefühlen überwältigt wird, die er hatte, als er ihre Geheimnisse, Schönheit und Vertrautheit aufnahm, obwohl er noch nie dort war. Die zeitlose und untrennbare Verbindung des Menschen mit der Natur zu erfahren.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Avi Shankar Ain

Sommeridylle

27. Juni - 17. Juli 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Incertum
Inzertum

Acryl auf Leinwand
30 "x 42"

Anfragen Katalog ansehen

Avi Shankar Ain ist ein äußerst vielversprechender Künstler, der sich auf Bleistift, Tinte, Kohle, Aquarell, Acryl und Öl spezialisiert hat; seine Erziehung in Dhaka verlieh ihm seine Liebe zur Natur. Ains Wertschätzung für die Landschaft spiegelt sich in seinen Gemälden wider, die traditionell in der Form sind und Bilder, Absurdität und minimalistische Formen verwenden und Themen aus Bangladesch und Indien sowie westliche und fernöstliche Kunst umfassen. Ains Farbpalette und die Verwendung von Figuren sind direkt von den natürlichen Tönen und Formen der Landschaft inspiriert, die seine Arbeit darstellt.

Durch seine Bilder möchte Ain, dass der Betrachter nicht nur die Landschaften sieht, sondern zu ihnen reist und von denselben Gefühlen überwältigt wird, die er hatte, als er ihre Geheimnisse, Schönheit und Vertrautheit aufnahm, obwohl er noch nie dort war. Die zeitlose und untrennbare Verbindung des Menschen mit der Natur zu erfahren.

Incertum
Inzertum
Obscure
Obskur
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Avi Shankar Ain an

Sommeridylle | 27. Juni - 17. Juli 2019

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand