Marily

Sommeridylle

27. Juni - 17. Juli 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Anfragen

Marily ist ein klassischer Kunstmaler, geboren in Buenos Aires, Argentinien, der hauptsächlich mit Öl auf Leinwand arbeitet; Dieses spezifische Medium gibt ihr absolute Freiheit des grenzenlosen Ausdrucks. Nachdem sie während ihrer ausgedehnten Reisen in eine Fülle von Kulturen und Religionen eingetaucht war, ließ sich Marily in Griechenland nieder, wo sie entdeckte, was ihren kreativen Prozess inspiriert; die Gemeinschaft von Mensch und Bewegung.

Marilys Arbeit ist die Mischung aus Nostalgie, Einfluss und Erfahrung; wo Vergangenheit und Gegenwart eins werden. Durch die Kombination dieser Themen, die Sentimentalität umgeben, mit ihrer Faszination für die Form und Essenz des menschlichen Körpers erschafft Marily kraftvolle Kompositionen, die eine symbolische Darstellung der sieben Himmel, der sieben musikalischen Noten, der sieben Tage der Genesis, der sieben Farben des Regenbogens, und die sieben Erzengel. Marily vermischt jüdische und christliche Traditionen und porträtiert zeitgenössische Darstellungen sowohl der sichtbaren als auch der unsichtbaren Welt.


 

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Marily

Sommeridylle

27. Juni - 17. Juli 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Eden and Hell
Eden und Hölle

Öl auf Leinwand
39,5" x 39,5"

Anfragen Katalog ansehen

Marily ist ein klassischer Kunstmaler, geboren in Buenos Aires, Argentinien, der hauptsächlich mit Öl auf Leinwand arbeitet; Dieses spezifische Medium gibt ihr absolute Freiheit des grenzenlosen Ausdrucks. Nachdem sie während ihrer ausgedehnten Reisen in eine Fülle von Kulturen und Religionen eingetaucht war, ließ sich Marily in Griechenland nieder, wo sie entdeckte, was ihren kreativen Prozess inspiriert; die Gemeinschaft von Mensch und Bewegung.

Marilys Arbeit ist die Mischung aus Nostalgie, Einfluss und Erfahrung; wo Vergangenheit und Gegenwart eins werden. Durch die Kombination dieser Themen, die Sentimentalität umgeben, mit ihrer Faszination für die Form und Essenz des menschlichen Körpers erschafft Marily kraftvolle Kompositionen, die eine symbolische Darstellung der sieben Himmel, der sieben musikalischen Noten, der sieben Tage der Genesis, der sieben Farben des Regenbogens, und die sieben Erzengel. Marily vermischt jüdische und christliche Traditionen und porträtiert zeitgenössische Darstellungen sowohl der sichtbaren als auch der unsichtbaren Welt.


 

Eden and Hell
Eden und Hölle
The Holy City
Die heilige Stadt
The Refuge
Die Zuflucht
The Concequences
Die Folgen
The Throne
Der Tron
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich Marilys vergangene Ausstellungen an

Sommeridylle | 27. Juni - 17. Juli 2019

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand