Tiffany Reid

Sommeridylle

27. Juni - 17. Juli 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Anfragen Kaufen Sie auf ARTmine

Tiffany Reid ist ein kanadischer Maler und Mixed-Media-Künstler. Da sie aus dem pazifischen Nordwesten stammt und das dramatische Wetter in der Region wie kalte Winter und sensationelle Stürme erlebt, ist ihre Arbeit stark von den Meeresströmungen inspiriert, die dazu dienen, das Wetter der Region zu lenken, sowie von der Schwerkraft der Natur man fühlt sich so stark in diesem Bereich. Als solche enthalten ihre Bilder eine überzeugende Beschwörung des empfindlichen Gleichgewichts von Chaos und Ordnung, wie es in Wetter- und Erdsystemen zu finden ist. Reid betont auch die natürliche Verbindung zwischen dem Herzen des Menschen und den Kräften der Natur und versucht in ihrer Arbeit, diese Verbindung zu vermitteln.

Mit ihren einzigartigen und unkonventionellen Techniken, die verschiedene Medien wie Isopropyl, strukturierte Pasten, Harz und recycelte Materialien umfassen, ist Reid in der Lage, üppige Gemälde zu schaffen, die mit hellen organischen Farbblasen sowie sinnlichen strukturierten Oberflächen gefüllt sind, die sowohl an die robuste Kraft erinnern und zerbrechliche Schönheit der natürlichen Welt gleichzeitig. Durch diese fesselnden Kompositionen versucht sie, eine emotionale und sinnliche Reise für den Betrachter zu schaffen, die es ihm ermöglicht, an einen unvorstellbaren Ort versetzt zu werden, an dem er sich verlieren kann.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Tiffany Reid

Sommeridylle

27. Juni - 17. Juli 2019

Empfang: Donnerstag, 1. Januar 1970, 18-20 Uhr

Meer der Blüte
Meer der Blüte

Acryl auf Leinwand
48" x 36"

Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Tiffany Reid ist ein kanadischer Maler und Mixed-Media-Künstler. Da sie aus dem pazifischen Nordwesten stammt und das dramatische Wetter in der Region wie kalte Winter und sensationelle Stürme erlebt, ist ihre Arbeit stark von den Meeresströmungen inspiriert, die dazu dienen, das Wetter der Region zu lenken, sowie von der Schwerkraft der Natur man fühlt sich so stark in diesem Bereich. Als solche enthalten ihre Bilder eine überzeugende Beschwörung des empfindlichen Gleichgewichts von Chaos und Ordnung, wie es in Wetter- und Erdsystemen zu finden ist. Reid betont auch die natürliche Verbindung zwischen dem Herzen des Menschen und den Kräften der Natur und versucht in ihrer Arbeit, diese Verbindung zu vermitteln.

Mit ihren einzigartigen und unkonventionellen Techniken, die verschiedene Medien wie Isopropyl, strukturierte Pasten, Harz und recycelte Materialien umfassen, ist Reid in der Lage, üppige Gemälde zu schaffen, die mit hellen organischen Farbblasen sowie sinnlichen strukturierten Oberflächen gefüllt sind, die sowohl an die robuste Kraft erinnern und zerbrechliche Schönheit der natürlichen Welt gleichzeitig. Durch diese fesselnden Kompositionen versucht sie, eine emotionale und sinnliche Reise für den Betrachter zu schaffen, die es ihm ermöglicht, an einen unvorstellbaren Ort versetzt zu werden, an dem er sich verlieren kann.

Meer der Blüte
Meer der Blüte
Er liebt mich
Er liebt mich
Anfragen Katalog ansehen Kaufen Sie auf ARTmine

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Tiffany Reid an

Sommeridylle | 27. Juni - 17. Juli 2019

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Liste bei

Melden Sie sich für E-Mails mit Neuigkeiten und Veranstaltungen an