Erin Wang

Sommersonnenwende: Ungezählte Geschichten

1. Juni - 22. Juni 2021

Empfang: Donnerstag, 3. Juni 2021, 18-20 Uhr

Anfragen

Geboren in Hefei, China, Erin Yueying Wang entschied sich dafür, ihrer unausgesprochenen autobiografischen Realität mit fotografischen Techniken und Bildern nachzugehen. Mit einem akademischen Hintergrund in Landschaftsarchitektur von der Chongqing University und einem BFA in Fotografie von der Rhode Island School of Design dokumentiert sie weiterhin ihre stille Rhetorik durch die Eindrücke ihrer eigenen Reisenden und nimmt die wechselnden Landschaften des täglichen Lebens auf. Diese flüchtigen Momente in der Zeit fungieren als ihre Autobiographie; es sind Momentaufnahmen ihres Lebens, ihrer Kindheit und ihrer Reisen. Sie teilt ihre Fragen zu Zeit, Liebe und dem Sinn des Lebens durch ihre Linse.

Wang kombiniert Drohnen-, Scanner-, Projektor- und Drucktechniken in ihrem Prozess und legt manipulierte Bilder auf traditionelle Fotos. Manga und Anime, alte chinesische Kunst und abstrakter Expressionismus haben Wangs artistic-Prozess beeinflusst. Das artist wurde von „100 New Voices“ der Saatchi Art 2021 ausgezeichnet und war ein Saatchi Art 2020 Rising Star.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Erin Wang

Sommersonnenwende: Ungezählte Geschichten

1. Juni - 22. Juni 2021

Empfang: Donnerstag, 3. Juni 2021, 18-20 Uhr

Land Mark III (First Edition)
Land Mark III (Erstausgabe)

Fotografie auf Fine Art Papier
22,5 "x 30"

Anfragen Katalog ansehen

Geboren in Hefei, China, Erin Yueying Wang entschied sich dafür, ihrer unausgesprochenen autobiografischen Realität mit fotografischen Techniken und Bildern nachzugehen. Mit einem akademischen Hintergrund in Landschaftsarchitektur von der Chongqing University und einem BFA in Fotografie von der Rhode Island School of Design dokumentiert sie weiterhin ihre stille Rhetorik durch die Eindrücke ihrer eigenen Reisenden und nimmt die wechselnden Landschaften des täglichen Lebens auf. Diese flüchtigen Momente in der Zeit fungieren als ihre Autobiographie; es sind Momentaufnahmen ihres Lebens, ihrer Kindheit und ihrer Reisen. Sie teilt ihre Fragen zu Zeit, Liebe und dem Sinn des Lebens durch ihre Linse.

Wang kombiniert Drohnen-, Scanner-, Projektor- und Drucktechniken in ihrem Prozess und legt manipulierte Bilder auf traditionelle Fotos. Manga und Anime, alte chinesische Kunst und abstrakter Expressionismus haben Wangs artistic-Prozess beeinflusst. Das artist wurde von „100 New Voices“ der Saatchi Art 2021 ausgezeichnet und war ein Saatchi Art 2020 Rising Star.

Land Mark III (First Edition)
Land Mark III (Erstausgabe)
Facing the Sea with Spring Blossom
Blick auf das Meer mit Frühlingsblüte
Land Mark I
Landmarke I
Land Mark II
Landzeichen II
Land Mark V
Landmarke V
Still Life V
Stilleben v
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich Erin Wangs vergangene Ausstellungen an

Sommersonnenwende: Unerzählte Geschichten | 1. Juni - 22. Juni 2021

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand