Susan Schatten

Sommersonnenwende: Ungezählte Geschichten

1. Juni - 22. Juni 2021

Empfang: Donnerstag, 3. Juni 2021, 18-20 Uhr

Anfragen

Künstler Susan Schatten lässt sich in ihrem persönlichen Stil von der Zeit des abstrakten Expressionismus inspirieren, was sich in ihren spontanen Pinselstrichen und hypnotischen Farbfeldern zeigt. Sie konzentriert sich auf Ton, Gestik und Markierungen, um die Energie der Textur und Farbe einzufangen. Ihre Kunst vermittelt ein Gefühl des Eskapismus und strebt danach, Neugier zu wecken und durch Bedeutungen, Ideen und Bilder eine emotionale Verbindung mit dem Betrachter herzustellen.

Susan hat einen Bachelor-Abschluss in Mode-Merchandising und einen Master-Abschluss in Textildesign und Weberei. Sie lebt in Berkley, Kalifornien, und entdeckte ihre Affinität zur Malerei, als sie in die pulsierende literarische und künstlerische Gemeinschaft von North Beach in San Francisco eintauchte. Susans Liebe zu Textilien hat ihre Erforschung von Oberflächen, Texturen und Farben auf Leinwand durch eine Kombination aus Schicht-, Schabe- und Mischtechniken beeinflusst. Sie betrachtet ihre Bilder als Manifestation der Hoffnung und möchte Optimismus und Liebe zur Kunst durch ein sich ständig weiterentwickelndes Werk vermitteln.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Susan Schatten

Sommersonnenwende: Ungezählte Geschichten

1. Juni - 22. Juni 2021

Empfang: Donnerstag, 3. Juni 2021, 18-20 Uhr

Blinker
Blinker

Acryl auf Leinwand
24" x 24"

Anfragen Katalog ansehen

Künstler Susan Schatten lässt sich in ihrem persönlichen Stil von der Zeit des abstrakten Expressionismus inspirieren, was sich in ihren spontanen Pinselstrichen und hypnotischen Farbfeldern zeigt. Sie konzentriert sich auf Ton, Gestik und Markierungen, um die Energie der Textur und Farbe einzufangen. Ihre Kunst vermittelt ein Gefühl des Eskapismus und strebt danach, Neugier zu wecken und durch Bedeutungen, Ideen und Bilder eine emotionale Verbindung mit dem Betrachter herzustellen.

Susan hat einen Bachelor-Abschluss in Mode-Merchandising und einen Master-Abschluss in Textildesign und Weberei. Sie lebt in Berkley, Kalifornien, und entdeckte ihre Affinität zur Malerei, als sie in die pulsierende literarische und künstlerische Gemeinschaft von North Beach in San Francisco eintauchte. Susans Liebe zu Textilien hat ihre Erforschung von Oberflächen, Texturen und Farben auf Leinwand durch eine Kombination aus Schicht-, Schabe- und Mischtechniken beeinflusst. Sie betrachtet ihre Bilder als Manifestation der Hoffnung und möchte Optimismus und Liebe zur Kunst durch ein sich ständig weiterentwickelndes Werk vermitteln.

Blinker
Blinker
Cherry Spring
Kirschfrühling
Daylights
Tageslicht
Merry-Go
Merry-Go
Morning Temple
Morgentempel
Must Fly
Muss fliegen
The Thaw
Der Tau
Pulse
Impuls
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Susan Shade an

Sommersonnenwende: Unerzählte Geschichten | 1. Juni - 22. Juni 2021

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand