Giselle Borras

Spektrum Miami-FAI

5. Dezember - 9. Dezember 2018

Empfang: Donnerstag, 5. Dezember 2018, 18-20 Uhr

Anfragen

Künstler Giselle Borrás verbindet traditionelles Bildmachen mit Installation, indem sie Plastikfäden an ihre Zeichnungen heftet, die dann auf den Boden fallen. Mit Elementen der Dreidimensionalität scheinen ihre Charaktere vom Papier in die reale Welt zu springen.

In ihrer Rabbit Hole-Serie ist jedes Werk von einem klaffenden schwarzen Loch geprägt, das in eine andere Dimension führt. Linien, Hände und Zeichen tauchen aus dem Nichts auf und ziehen den Betrachter in diesen Strudel des Mysteriums. Der artist schafft einen visuellen Spielplatz, auf dem Kinder frei spielen und erkunden können, weit weg von den Zwängen des Erwachsenenalters.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Giselle Borras

Spektrum Miami-FAI

5. Dezember - 9. Dezember 2018

Empfang: Donnerstag, 5. Dezember 2018, 18-20 Uhr

Rabbit Hole 1
Kaninchenbau 1

Mischtechnik auf Papier
24" x 20"

Anfragen Katalog ansehen

Künstler Giselle Borrás verbindet traditionelles Bildmachen mit Installation, indem sie Plastikfäden an ihre Zeichnungen heftet, die dann auf den Boden fallen. Mit Elementen der Dreidimensionalität scheinen ihre Charaktere vom Papier in die reale Welt zu springen.

In ihrer Rabbit Hole-Serie ist jedes Werk von einem klaffenden schwarzen Loch geprägt, das in eine andere Dimension führt. Linien, Hände und Zeichen tauchen aus dem Nichts auf und ziehen den Betrachter in diesen Strudel des Mysteriums. Der artist schafft einen visuellen Spielplatz, auf dem Kinder frei spielen und erkunden können, weit weg von den Zwängen des Erwachsenenalters.

Rabbit Hole 1
Kaninchenbau 1
Rabbit Hole 2
Kaninchenbau 2
Rabbit Hole 3
Kaninchenbau 3
Rabbit Hole 4
Kaninchenbau 4
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Giselle Borrás an

Spektrum Miami-FAI | 5. Dezember - 9. Dezember 2018

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand