Alexander Romanov

Der internationale Chelsea-Fotowettbewerb

17. Dezember - 12. Januar 2021

Empfang: Donnerstag, 19. Dezember 2020, 18-20 Uhr

Anfragen

Alexander Romanov ist ein russischer Fotograf und Geologe, der seit 25 Jahren zwischen der Stadt Tjumen und dem Jamal-Nenzen-Distrikt arbeitet. Romanov hat die Völker der nördlichen arktischen Regionen Russlands erforscht und wie sie die harten klimatischen Bedingungen überleben. Er hat eine Serie geschaffen, die sich auf Kinder in den arktischen Regionen konzentriert, die ebenso beeindruckend wie wichtig für die Geschichte der Menschheit im 21. Jahrhundert sind. Romanov fängt auf wunderbare Weise den Geist dieser oft vergessenen Menschen und ihrer Kultur ein.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Alexander Romanov

Der internationale Chelsea-Fotowettbewerb

17. Dezember - 12. Januar 2021

Empfang: Donnerstag, 19. Dezember 2020, 18-20 Uhr

Teddy bear.
Teddybär.

Digital auf Metallic-Papier
16" x 24"

Anfragen Katalog ansehen

Alexander Romanov ist ein russischer Fotograf und Geologe, der seit 25 Jahren zwischen der Stadt Tjumen und dem Jamal-Nenzen-Distrikt arbeitet. Romanov hat die Völker der nördlichen arktischen Regionen Russlands erforscht und wie sie die harten klimatischen Bedingungen überleben. Er hat eine Serie geschaffen, die sich auf Kinder in den arktischen Regionen konzentriert, die ebenso beeindruckend wie wichtig für die Geschichte der Menschheit im 21. Jahrhundert sind. Romanov fängt auf wunderbare Weise den Geist dieser oft vergessenen Menschen und ihrer Kultur ein.

Teddy bear.
Teddybär.
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich Aleksandr Romanovs vergangene Ausstellungen an

Der internationale Fotowettbewerb Chelsea | 17. Dezember - 12. Januar 2021

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand