Thomas Hagen

Verwundert

1. Oktober - 21. Oktober 2022

Empfang: Donnerstag, 6. Oktober 2022, 18-20 Uhr

Anfragen Katalog ansehen

Thomas Hagens Porträts der Elemente, Chemikalien und biologischen Materie sind kristallin in ihrer tief detaillierten Resonanz. Erde, Feuer, Wasser, sogar Luft und Äther werden wegen ihrer Kraft dargestellt und verehrt, da sie in ständiger dynamischer Entstehung existieren. Chemische Reaktionen zerstäuben und koagulieren in Stücken wie z Farbfluss während Rauchschwaden eine dunkle Leere füllen Schwarzer Rauch mit Feuer darunter und einem Stück schwarzer Kohle.

Als neurodivergenter artist ist Hagen in der Lage, sich seinem Thema auf eine wirklich sinnvolle und einzigartige Weise zu nähern. Hagen drückt vielschichtige Vielfalt und Nuancen aus, indem er komplizierte Prozesse miterlebt und sie auf Weißmetalldrucken festhält (ein eigenes Metaverständnis, das feststellt, dass Fotografie ein chemischer und elementarer Prozess ist, der chemische Komponenten verwendet, die auf Licht reagieren). Durch seine Arbeit demonstriert Hagen, dass die Welt lebt – konstanter molekularer Fluss ist die Grundlage der Existenz; und Hagens Arbeit ist zutiefst existentiell. Inspiriert von der antiken griechischen Philosophie, die fünf Elemente beschreibt – Erde, Luft, Feuer, Wasser und Äther – möchte Hagen die altehrwürdigen wissenschaftlichen Praktiken der Untersuchung, des Zeugnisses und der Entdeckung zum Leben erwecken.

Hagen lebt in Amana, Iowa, und arbeitet in Homestead, Iowa, wo er gerne verschiedene Experimente durchführt.

Vergangene Ausstellungen anzeigen

Thomas Hagen

Verwundert

1. Oktober - 21. Oktober 2022

Empfang: Donnerstag, 6. Oktober 2022, 18-20 Uhr

Roots
Wurzeln

Weiße Metalldrucke
30" x 20"

Anfragen Katalog ansehen

Thomas Hagens Porträts der Elemente, Chemikalien und biologischen Materie sind kristallin in ihrer tief detaillierten Resonanz. Erde, Feuer, Wasser, sogar Luft und Äther werden wegen ihrer Kraft dargestellt und verehrt, da sie in ständiger dynamischer Entstehung existieren. Chemische Reaktionen zerstäuben und koagulieren in Stücken wie z Farbfluss während Rauchschwaden eine dunkle Leere füllen Schwarzer Rauch mit Feuer darunter und einem Stück schwarzer Kohle.

Als neurodivergenter artist ist Hagen in der Lage, sich seinem Thema auf eine wirklich sinnvolle und einzigartige Weise zu nähern. Hagen drückt vielschichtige Vielfalt und Nuancen aus, indem er komplizierte Prozesse miterlebt und sie auf Weißmetalldrucken festhält (ein eigenes Metaverständnis, das feststellt, dass Fotografie ein chemischer und elementarer Prozess ist, der chemische Komponenten verwendet, die auf Licht reagieren). Durch seine Arbeit demonstriert Hagen, dass die Welt lebt – konstanter molekularer Fluss ist die Grundlage der Existenz; und Hagens Arbeit ist zutiefst existentiell. Inspiriert von der antiken griechischen Philosophie, die fünf Elemente beschreibt – Erde, Luft, Feuer, Wasser und Äther – möchte Hagen die altehrwürdigen wissenschaftlichen Praktiken der Untersuchung, des Zeugnisses und der Entdeckung zum Leben erwecken.

Hagen lebt in Amana, Iowa, und arbeitet in Homestead, Iowa, wo er gerne verschiedene Experimente durchführt.

Roots
Wurzeln
Magnification
Vergrößerung
Cycle Of Water
Kreislauf des Wassers
The Beauty Of Ice
Die Schönheit des Eises
Anfragen Katalog ansehen

Sehen Sie sich vergangene Ausstellungen von Thomas Hagen an

Überrascht | 1. Oktober - 21. Oktober 2022

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand