Aldebarán Solares

Ausstellung des Internationalen Chelsea-Fotowettbewerbs

19. Februar - 28. Februar 2019

Empfang: 21. Februar 2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Anfragen

Mexikanischer Fotograf Aldebarán Solares ist fasziniert von der Beziehung zwischen Fotografie und Erinnerung. Solares stellt fest, dass die heutige Welt zwar mit Bildern überschwemmt wird, unser Verständnis von Fotografie als einem Medium, das Erinnerungen und Wünsche beeinflusst, jedoch nicht unbedingt gewachsen ist.


In seinem "Umbral“ („Schwelle“) Serie fragt er, was es bedeutet, zwischen Erinnerung und Vergessen, zwischen Erinnerung und dem aufgezeichneten Bild zu stehen. Um das zu erzeugen, was er den „Wirbel“ in der Mitte des Fotos nennt, richtete Solares einen Lichtstrahl auf die Oberfläche des Fotos und löschte einen Teil des Bildes aus.

Aldebarán Solares

Ausstellung des Internationalen Chelsea-Fotowettbewerbs

19. Februar - 28. Februar 2019

Empfang: 21. Februar 2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Ohne Titel #5 aus der Umbral-Serie.
Ohne Titel #5 aus der Umbral-Serie.

15" x 23"

Anfragen

Mexikanischer Fotograf Aldebarán Solares ist fasziniert von der Beziehung zwischen Fotografie und Erinnerung. Solares stellt fest, dass die heutige Welt zwar mit Bildern überschwemmt wird, unser Verständnis von Fotografie als einem Medium, das Erinnerungen und Wünsche beeinflusst, jedoch nicht unbedingt gewachsen ist.


In seinem "Umbral“ („Schwelle“) Serie fragt er, was es bedeutet, zwischen Erinnerung und Vergessen, zwischen Erinnerung und dem aufgezeichneten Bild zu stehen. Um das zu erzeugen, was er den „Wirbel“ in der Mitte des Fotos nennt, richtete Solares einen Lichtstrahl auf die Oberfläche des Fotos und löschte einen Teil des Bildes aus.

Ohne Titel #5 aus der Umbral-Serie.
Ohne Titel #5 aus der Umbral-Serie.
Anfragen

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei