Charmaine Nadine Osaerang

Wiederentdeckung & sensorische Realität

24. Juli - 27. August 2020

Empfang: 30. Juli 2020, 18:00 – 20:00 Uhr

Anfragen

Knospende, dekorative Bilder, Vögel und natürliche Vegetation werden in ihrer skurrilsten Form präsentiert Charmaine Nadine Osaerangs Kompositionen. Um ihr gewähltes Thema vollständig zu erfassen, beginnt Osaerang ihren Prozess, indem sie zunächst eine Vielzahl von fotografischen, anspruchsvollen Bildern katalogisiert und sammelt, bevor sie mit dem Skizzieren beginnt. Angezogen von zarten, kräftigen und verspielten Farben, kreiert sie mit Graphit, Aquarell und Acryl auf Papier, Leinwand oder Karton.

„Ich lasse mich von der Natur inspirieren, insbesondere von Flora und Fauna“, sagt die Künstlerin. In letzter Zeit neigt Osaerang mehr dazu, Tiere in einer intimen Umgebung in ihrer natürlichen Umgebung darzustellen. In diesen Tableaus versucht sie, ihr Publikum mit phantasievollen Hintergründen und üppigen, phantasievollen oder sogar ungewöhnlichen Szenarien anzuziehen und die potenzielle Erzählung in jedem Stück zu fördern. Durch ihre Arbeit bietet sie den Zuschauern die Möglichkeit, sich an ihrer eigenen Achtsamkeit zu erfreuen und ihre Auswirkungen auf weitreichende Orte zu betrachten.

Charmaine Nadine Osaerang

Wiederentdeckung & sensorische Realität

24. Juli - 27. August 2020

Empfang: 30. Juli 2020, 18:00 – 20:00 Uhr

Traubenhyazinthe Donut
Traubenhyazinthe Donut

9" x 12"

Bunter Haufen
Bunter Haufen

16" x 22"

Narzissen Donut
Narzissen Donut

5 "x 7"

Üppiger grüner Schokoladenkrapfen
Üppiger grüner Schokoladenkrapfen

5 "x 7"

Anfragen

Knospende, dekorative Bilder, Vögel und natürliche Vegetation werden in ihrer skurrilsten Form präsentiert Charmaine Nadine Osaerangs Kompositionen. Um ihr gewähltes Thema vollständig zu erfassen, beginnt Osaerang ihren Prozess, indem sie zunächst eine Vielzahl von fotografischen, anspruchsvollen Bildern katalogisiert und sammelt, bevor sie mit dem Skizzieren beginnt. Angezogen von zarten, kräftigen und verspielten Farben, kreiert sie mit Graphit, Aquarell und Acryl auf Papier, Leinwand oder Karton.

„Ich lasse mich von der Natur inspirieren, insbesondere von Flora und Fauna“, sagt die Künstlerin. In letzter Zeit neigt Osaerang mehr dazu, Tiere in einer intimen Umgebung in ihrer natürlichen Umgebung darzustellen. In diesen Tableaus versucht sie, ihr Publikum mit phantasievollen Hintergründen und üppigen, phantasievollen oder sogar ungewöhnlichen Szenarien anzuziehen und die potenzielle Erzählung in jedem Stück zu fördern. Durch ihre Arbeit bietet sie den Zuschauern die Möglichkeit, sich an ihrer eigenen Achtsamkeit zu erfreuen und ihre Auswirkungen auf weitreichende Orte zu betrachten.

Traubenhyazinthe Donut
Traubenhyazinthe Donut
Bunter Haufen
Bunter Haufen
Narzissen Donut
Narzissen Donut
Üppiger grüner Schokoladenkrapfen
Üppiger grüner Schokoladenkrapfen
Anfragen

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei