Raúl Mariaca Dalence

Artexpo Kunstmesse – New York

28. Oktober - 31. Oktober 2021

Empfang: 28. Oktober 2021, 18:00 - 20:00 Uhr

Anfragen

Obwohl er aus einer Künstlerfamilie stammt, in der Schweiz lebender Künstler Raúl Mariaca Dalence begann erst später im Leben zu malen. Er erwarb einen höheren Abschluss in Chemie und etablierte eine Karriere auf diesem Gebiet, bevor er die Kunst als kreatives Medium ergriff, um seine Beziehung zur Welt um ihn herum auszudrücken.

Dalence verwendet Ölpastelle und Farben, um seine Version der Realität zu schaffen. Inspiration findet er in Reisen, Musik und Tanz, die er in sanft abstrahierten Landschaften und Porträts interpretiert, die seinen Eindruck von seiner Thematik illustrieren. Als künstlerische Einflüsse nennt er Fauvismus und Impressionismus sowie die farbenfrohen Stoffe und Landschaften seiner Heimat Bolivien, die sich alle in seiner ausdrucksstarken Zeichensetzung und dem bewussten Einsatz von Farbe zeigen. In all seinen Kompositionen verwendet er kontrastierende Töne und Schattierungen, um Gefühle zu erzeugen, Perspektiven zu schaffen und das Bild zu vereinen. Seine Werke sind ein Fenster in die Welt eines Künstlers, der das Schöne in allem sieht und seinen einzigartigen Weg sucht, es seinen Betrachtern zu präsentieren.

Raúl Mariaca Dalence

Artexpo Kunstmesse – New York

28. Oktober - 31. Oktober 2021

Empfang: 28. Oktober 2021, 18:00 - 20:00 Uhr

Flor de Té Blanca
Flor de Té Blanca

15" x 17,5"

Pescados Chinos
Pescados Chinos

13,5" x 18,5"

Par de Pájaros Chinos
Par de Pájaros Chinos

13,5" x 18"

Calas China
Calas China

13,5" x 18,5"

Anfragen

Obwohl er aus einer Künstlerfamilie stammt, in der Schweiz lebender Künstler Raúl Mariaca Dalence begann erst später im Leben zu malen. Er erwarb einen höheren Abschluss in Chemie und etablierte eine Karriere auf diesem Gebiet, bevor er die Kunst als kreatives Medium ergriff, um seine Beziehung zur Welt um ihn herum auszudrücken.

Dalence verwendet Ölpastelle und Farben, um seine Version der Realität zu schaffen. Inspiration findet er in Reisen, Musik und Tanz, die er in sanft abstrahierten Landschaften und Porträts interpretiert, die seinen Eindruck von seiner Thematik illustrieren. Als künstlerische Einflüsse nennt er Fauvismus und Impressionismus sowie die farbenfrohen Stoffe und Landschaften seiner Heimat Bolivien, die sich alle in seiner ausdrucksstarken Zeichensetzung und dem bewussten Einsatz von Farbe zeigen. In all seinen Kompositionen verwendet er kontrastierende Töne und Schattierungen, um Gefühle zu erzeugen, Perspektiven zu schaffen und das Bild zu vereinen. Seine Werke sind ein Fenster in die Welt eines Künstlers, der das Schöne in allem sieht und seinen einzigartigen Weg sucht, es seinen Betrachtern zu präsentieren.

Flor de Té Blanca
Flor de Té Blanca
Pescados Chinos
Pescados Chinos
Par de Pájaros Chinos
Par de Pájaros Chinos
Calas China
Calas China
Anfragen

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand
Treten Sie unserer Mailingliste bei