Wells König

Bestimmte Fluiditäten

3. Januar - 24. Januar 2023

Empfang: 5. Januar 2023, 18:00 - 20:00 Uhr

Anfragen

Wells König ist ein afroamerikanischer abstrakter Künstler aus Reston, Virginia. Sie zeichnet, seit sie einen Bleistift halten kann, und hat sich während ihrer Kindheit mit bildender und darstellender Kunst beschäftigt. Sie besuchte die Pamplin School of Business am Virginia Polytechnic Institute und an der State University, während sie ihre künstlerischen Fähigkeiten informell entwickelte.

Nachdem sie sich bewusst dafür entschieden hatte, sich von dem Missbrauch zu heilen, den sie infolge häuslicher Gewalt erlebt hatte, tauchte sie vollständig in ihre Kreativität ein und nutzte sie als Teil ihres Heilungsprozesses. In dieser Zeit begann King, sich beruflich der Kunst zuzuwenden. Ihre Arbeit verwendet eine Kombination aus Farbe, Textur und Bewegung, um die Welt um sie herum und die Emotionen, die aus ihren Erfahrungen entstehen, zu verarbeiten und zu erforschen. King nutzt die uneingeschränkte Ausdrucksfreiheit, die einer afroamerikanischen Frau oft nicht zur Verfügung steht, und kreiert mit Tinten und Acrylfarben auf Gessobord-Platten dunstige, weitläufige Felder aus kräftigen Farben. Ihre Bilder sind ein Fenster zu ihrer Heilungsreise durch Selbstfindung und Akzeptanz.

Die Tochter von Armeeoffizieren verbrachte King ihre ersten Lebensjahre in Würzburg, Deutschland. Sie ist Beraterin für die Bundesregierung und arbeitete im Pentagon unter dem stellvertretenden Unterstaatssekretär der Marine, wo Präsident Obama einen Blick auf ihre Entwürfe erhaschen konnte. Sie speiste mit dem bulgarischen Botschafter, fuhr mit dem 32. stellvertretenden US-Verteidigungsminister in einer MV-22 Osprey und trat im Alter von zwölf Jahren im Kennedy Center auf. Sie liebt Fotografie, Reisen und Musik, die sie in ihre künstlerische Praxis einbezieht.

Wells König

Bestimmte Fluiditäten

3. Januar - 24. Januar 2023

Empfang: 5. Januar 2023, 18:00 - 20:00 Uhr

Der glückliche Wanderer
Der glückliche Wanderer

24" x 20"

Der Rauch des Alchemisten
Der Rauch des Alchemisten

36" x 24"

Schockzustand
Schockzustand

24" x 20"

Auferstehen des Phönix
Auferstehen des Phönix

36" x 24"

Anfragen

Wells König ist ein afroamerikanischer abstrakter Künstler aus Reston, Virginia. Sie zeichnet, seit sie einen Bleistift halten kann, und hat sich während ihrer Kindheit mit bildender und darstellender Kunst beschäftigt. Sie besuchte die Pamplin School of Business am Virginia Polytechnic Institute und an der State University, während sie ihre künstlerischen Fähigkeiten informell entwickelte.

Nachdem sie sich bewusst dafür entschieden hatte, sich von dem Missbrauch zu heilen, den sie infolge häuslicher Gewalt erlebt hatte, tauchte sie vollständig in ihre Kreativität ein und nutzte sie als Teil ihres Heilungsprozesses. In dieser Zeit begann King, sich beruflich der Kunst zuzuwenden. Ihre Arbeit verwendet eine Kombination aus Farbe, Textur und Bewegung, um die Welt um sie herum und die Emotionen, die aus ihren Erfahrungen entstehen, zu verarbeiten und zu erforschen. King nutzt die uneingeschränkte Ausdrucksfreiheit, die einer afroamerikanischen Frau oft nicht zur Verfügung steht, und kreiert mit Tinten und Acrylfarben auf Gessobord-Platten dunstige, weitläufige Felder aus kräftigen Farben. Ihre Bilder sind ein Fenster zu ihrer Heilungsreise durch Selbstfindung und Akzeptanz.

Die Tochter von Armeeoffizieren verbrachte King ihre ersten Lebensjahre in Würzburg, Deutschland. Sie ist Beraterin für die Bundesregierung und arbeitete im Pentagon unter dem stellvertretenden Unterstaatssekretär der Marine, wo Präsident Obama einen Blick auf ihre Entwürfe erhaschen konnte. Sie speiste mit dem bulgarischen Botschafter, fuhr mit dem 32. stellvertretenden US-Verteidigungsminister in einer MV-22 Osprey und trat im Alter von zwölf Jahren im Kennedy Center auf. Sie liebt Fotografie, Reisen und Musik, die sie in ihre künstlerische Praxis einbezieht.

Der glückliche Wanderer
Der glückliche Wanderer
Der Rauch des Alchemisten
Der Rauch des Alchemisten
Schockzustand
Schockzustand
Auferstehen des Phönix
Auferstehen des Phönix
Anfragen

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand