Gita Levy

Anfragen

Gita Levy beschreibt ihre straffe, forschende Kunst als „experimentellen Geisteszustand“. In Acryl, Öl und Mischtechnik zaubert Levy eine Welt aus kühnen Protagonisten, nebligen Hintergründen und dunklen, blockigen Schatten. Sie malt Szenen, in denen eine Person in Schwarzweiß und eine andere in leuchtenden Farben dargestellt ist oder sich ein sehr detaillierter Tunnel zu einer leeren Stelle öffnet. Levy malt stilisierte Figuren, Tiere und Landschaften, die symbolische und psychologische Themen vermischen; Das Ergebnis sind Kompositionen zu so unterschiedlichen Themen wie der Klagemauer in Jerusalem oder der halluzinogenen Vision eines Schaukelpferdes eines Kindes. Sie schafft auch etwas, das man nur als Porträts bezeichnen kann: intime, nachdenkliche Abbilder von Frauen, oft in voller Länge, die sowohl als Charakterstudien als auch als Figurenstudien dienen. Levy wurde in Israel geboren, wo sie auch heute noch lebt und arbeitet. Sie hat auf der ganzen Welt ausgestellt und Kunst studiert, unter anderem in Frankreich, Italien und New York City.

Ausgewählte Kunstwerke
Der Tänzer
Der Vogel
AK8B44C56D_3629_4463_AB19_AE824C0CD738
Landschaft

Gita Levy

Der Tänzer

Mixed Media auf Leinwand
39,5" x 28"

Gita Levy beschreibt ihre straffe, forschende Kunst als „experimentellen Geisteszustand“. In Acryl, Öl und Mischtechnik zaubert Levy eine Welt aus kühnen Protagonisten, nebligen Hintergründen und dunklen, blockigen Schatten. Sie malt Szenen, in denen eine Person in Schwarzweiß und eine andere in leuchtenden Farben dargestellt ist oder sich ein sehr detaillierter Tunnel zu einer leeren Stelle öffnet. Levy malt stilisierte Figuren, Tiere und Landschaften, die symbolische und psychologische Themen vermischen; Das Ergebnis sind Kompositionen zu so unterschiedlichen Themen wie der Klagemauer in Jerusalem oder der halluzinogenen Vision eines Schaukelpferdes eines Kindes. Sie schafft auch etwas, das man nur als Porträts bezeichnen kann: intime, nachdenkliche Abbilder von Frauen, oft in voller Länge, die sowohl als Charakterstudien als auch als Figurenstudien dienen. Levy wurde in Israel geboren, wo sie auch heute noch lebt und arbeitet. Sie hat auf der ganzen Welt ausgestellt und Kunst studiert, unter anderem in Frankreich, Italien und New York City.

Der Tänzer

Mixed Media auf Leinwand
39,5" x 28"

Der Vogel

Acryl auf Leinwand
31,5" x 43,5"

AK8B44C56D_3629_4463_AB19_AE824C0CD738
Landschaft

Mixed Media auf Leinwand
31,5 "x 28"

Anfragen

Sehen Sie sich die vergangenen Ausstellungen von Gita Levy an

Die Unendlichkeit der Gedanken
50" x 50" - Acryl auf Leinwand